10.05.13 13:11 Uhr
 168
 

Auktion: John Lennons Ferrari kommt unter den Hammer

Am 12. Juli wird im Rahmen des Festival of Speed im britischen Goodwood das Auktionshaus Bonhams den Ferrari 330 GT 2 +2 Coupé von Musiker-Legende John Lennon versteigern.

Der italienische Sportwagen war das erste Auto überhaupt, dass sich das Mitglied der legendären Band "The Beatles" im Jahr 1965 kaufte.

Das Auktionshaus hofft, den Ferrari für ein Höchstgebot von 250.000 Euro verkaufen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: digifant
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ferrari, Auktion, Hammer, John Lennon
Quelle: de.autoblog.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährung für John Lennons Mörder zum neunten Mal abgelehnt
Grammy von John Lennon sorgt heute für mächtigen Ärger
USA: Haarlocke von John Lennon wechselt bei Auktion für 31.500 Euro den Besitzer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährung für John Lennons Mörder zum neunten Mal abgelehnt
Grammy von John Lennon sorgt heute für mächtigen Ärger
USA: Haarlocke von John Lennon wechselt bei Auktion für 31.500 Euro den Besitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?