10.05.13 10:42 Uhr
 252
 

Recep Tayyip Erdogan behauptet, Beweise für Giftwaffen-Einsatz in Syrien zu haben

Der türkische Ministepräsident sieht die "rote Linie" im Syrien-Konflikt längst überschritten, da der Machthaber Bashar al-Assad längst Giftwaffen eingesetzt habe.

Recep Tayyip Erdogan behauptet, Beweise für den syrischen Einsatz von Raketen mit Chemiewaffen zu haben.

"Es wurden Patienten in unsere Krankenhäuser gebracht, die durch diese chemischen Waffen verletzt wurden", so der türkische Regierungschef.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte / Krieg
Schlagworte: Syrien, Einsatz, Recep Tayyip Erdogan, Baschar al-Assad, Chemiewaffe
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2013 10:49 Uhr von Sir.Locke
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
verletzte die nach außen hin verletzungen haben die auf chemische waffen schließen lassen sind kein stichhaltiger beweis. zu viele "seiten" würden ein eingreifen von außen in syrien befürworten, wohlmöglich so stark das man selber für "beweise sorgt".
Kommentar ansehen
10.05.2013 10:53 Uhr von Fred1988
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich will mir garnicht vorstellen was alles passieren kann wenn diese Waffen in die Hände von Rebellen fallen die terroristische Organisationen wie al-Qaida unterstützen...
Kommentar ansehen
10.05.2013 10:59 Uhr von Mankind3
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Fred

Ich auch nicht. Deshalb finde ich es mehr als unverständlich, das man diese "Rebellen" unterstützt.

Assad mag wohl ein Arschloch sein, aber er hat seine C-Waffen für sich in den Lagern behalten.

Es gibt keine Garantie das diese "Rebellen" das zeug nicht weiterverkaufen, da mittlerweile ja auch feststeht, das sie von Al-Qaida Kämpfern unterwandert ist.
Kommentar ansehen
10.05.2013 17:52 Uhr von ElChefo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DarkCr0w

...Amerika kotzt dich an, weil der türkische Premier behauptet, er könne einen C-Waffen-Einsatz in Syrien nachweisen?

Das soll mal einer verstehen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht