09.05.13 16:45 Uhr
 179
 

Russland: Militärparade auf dem Roten Platz

Vor genau 68 Jahren feierte Russland den Sieg über das damalige Hitler-Deutschland. Als Oberbefehlshaber nahm Wladimir Putin die Parade ab.

Mit einer Schweigeminute und einem Glockenschlag des Spasski-Turms begann der Aufmarsch mit rund 11.000 Soldaten. Angeführt von Fahnenträgern und gefolgt von Panzern und Raketen ging es an der mit Ehrengästen gefüllten Tribüne an der Kreml-Mauer vorbei.

"Ihre Opfer sind mit nichts zu vergleichen", so Putin im Staatsfernsehen. 27 Millionen sowjetische Opfer gab es zwischen 1941 und 1945, soviel wie bei keinem anderen Land.


WebReporter: Timmer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Wladimir Putin, Militärparade, Nazi-Deutschland
Quelle: www.tageblatt.lu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin bezeichnet Kim Jong Un als "kompetenten und reifen Politiker"
Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an
Russland: Wladimir Putin kündigt erneute Kandidatur für das Präsidentenamt an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2013 16:49 Uhr von blade31
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
"27 Millionen sowjetische Opfer gab es zwischen 1941 und 1945, soviel wie bei keinem anderen Land. "

Ja weil eure Polit Kommissare und andere, eure eigenen Leute umgebracht haben...
Kommentar ansehen
09.05.2013 18:13 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Weil für Hitler und Stalin Menschenleben Material waren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin bezeichnet Kim Jong Un als "kompetenten und reifen Politiker"
Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an
Russland: Wladimir Putin kündigt erneute Kandidatur für das Präsidentenamt an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?