09.05.13 15:26 Uhr
 13.731
 

Mysteriöser Schnappschuss aufgetaucht: Ist der Rapper Jay-Z ein Zeitreisender?

Auch wenn der Rapper Jay-Z momentan eine Reihe von Problemen hat, so sorgt ein jetzt aufgetauchter Schnappschuss für viel Verwirrung um ihn.

Darauf zu sehen sind zwei Männer, die in Harlem vor einem Haus sitzen und sich ausruhen. Das Bild stammt von 1939.

Das ungewöhnliche: Einer der Männer gleicht dem Rapper bis auf das berühmte Haar. Grund genug für die "Sun" die Frage zu stellen, ob Jay-Z vielleicht ein Zeitreisender ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rapper, Schnappschuss, Jay-Z, Zeitreise
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2013 15:54 Uhr von gethogandalf
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist denn das besondere an dem "berühmten Haar"
Kommentar ansehen
09.05.2013 15:56 Uhr von ShadowDriver
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Grund genug für mich zu fragen: ist die Sun verblödet?
Kommentar ansehen
09.05.2013 16:43 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ach was, wo´s doch gar keinen Flux-Kompensator gibt....
Kommentar ansehen
09.05.2013 16:45 Uhr von Phyra
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
mal davon abgesehen, dass die beiden sich ncihtmal ansatzweise aehnlich sehen, ohren, nase und kinn sind komplett verschieden
Kommentar ansehen
09.05.2013 16:47 Uhr von kingoftf
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Der ist so sicher ein Zeitreisender wie die SUN eine seriöse Zeitung ist
Kommentar ansehen
09.05.2013 18:16 Uhr von V3ritas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will ja nichts sagen, aber die Nasenlöcher von Jay-Z sind geradezu gigantisch im Vergleich zu dem Typen auf dem anderen Foto. ^^

Bei denen fängt das Sommerloch wohl schon etwas früher an.
Kommentar ansehen
09.05.2013 19:15 Uhr von Hanna_1985
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Richtsch... Kommt ja auch heute quasi überhaupt nicht vor, dass Doppelgänger existieren, die dem "Original" ziemlich ähnlich sehen.

... Trotz aller Variationsmöglichkeiten ist unser Genpool dann doch wohl begrenzt^^

[ nachträglich editiert von Hanna_1985 ]
Kommentar ansehen
09.05.2013 20:15 Uhr von DarkBluesky
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Da erstmal nen Guiness drauf, wie blöd ist das den. Die Dunklen sehen doch eh fast alle gleich aus, ist fast wie bei den Chinesen so da wird es bestimmt millionen gleich geben.
Kommentar ansehen
09.05.2013 22:41 Uhr von keakzzz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@comic1
der folgende comment klingt zwar zynisch, aber: im Endeffekt ist es vielleicht sogar gut, daß die Weltkriege zu dem Zeitpunkte stattfanden - und eben nicht später.

man stelle sich bspw. vor, es wäre in den 60er oder 70ern zum Weltkrieg gekommen... dann wäre es möglicherweise der befürchtete Atomkrieg geworden.
Kommentar ansehen
10.05.2013 00:42 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh my god... wat bullshit!
Kommentar ansehen
10.05.2013 08:26 Uhr von ErnstU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ keakzzz

"man stelle sich bspw. vor, es wäre in den 60er oder 70ern zum Weltkrieg gekommen... dann wäre es möglicherweise der befürchtete Atomkrieg geworden"

Dann bleibt aber wiederum die Frage, ob ohne den zweiten Weltkrieg die Atombombe überhaupt entwickelt und so schnell gebaut worden wäre... schliesslich hat überhaupt erst durch den Krieg die Technik, insbesondere die Waffentechnik, diese riesigen Sprünge gemacht. Eventuell wäre die erste Atombombe dann auch erst in den 60/70er Jahren gebaut worden. Wir werden es nie erfahren .....

[ nachträglich editiert von ErnstU ]
Kommentar ansehen
10.05.2013 09:58 Uhr von DeaconBlue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die augenbrauen sind auch nicht gleich...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?