09.05.13 11:56 Uhr
 159
 

Bremerhaven: Navigationsgerät lockt zwei Jogger fast auf die Autobahn

Zwei Jogger im Alter von 17 und 16 Jahren aus Bremerhaven wollten mit Hilfe eines Navigationgerätes den Rückweg von ihrem Lauf antreten.

Das Gerät lockte die beiden Männer fast auf die Autobahn 27.

Nach Angaben der Polizei konnten Beamte die Männer kurz vor der Autobahn noch stoppen und sie warnen. Die Jogger nahmen daraufhin den Bus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autobahn, Jogger, Navigationsgerät
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2013 12:01 Uhr von Tattergreis
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wird beim benutzen eines Navigationsgerätes das Gehirn ausgeschaltet?
Ich bin immer wieder erstaunt wie viele Autofahrer im Wald, Wasser oder sonst wo in der Botanik landen ABER das Fußgänger/ Jocker auf die Autobahn laufen wollen das Überschreitet mein Horizont bei weitem.

2 Dinge sind Unendlich das Weltall oder die Dummheit des Menschen, aber beim Weltall bin ich nicht so sicher.
Albert Einstein

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?