09.05.13 11:08 Uhr
 648
 

"Galaxy S 4 Zoom": Kommt bald Samsungs erstes "Camera Phone"?

Galaxy S4 Zoom soll das erste Camera Phone heißen, welches Samsung wohl auf den Markt bringen will. Die Markteinführung soll im Juni oder im Juli 2013 sein.

Laut Angaben von "Sammobile" soll das Smartphone mit einem 16 Megapixel-Kamerasensor ausgestattet sein. Möglich ist, dass es sich um den selben Sensor handelt, der in Samsungs Galaxy Camera verbaut ist.

Das Display soll 4,3 Zoll und damit nicht so groß wie beim Galaxy S4 sein. Intern soll ein Speicher von acht GB vorhanden sein. Mit einer MicroSD-Card können noch einmal 64 GB dazukommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Samsung, Galaxy, Camera Phone
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2013 12:46 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn mit der schon existierenden Kamera von Samsung, kann man die nicht als Telefon benutzen, 3G hat sie ja?

Grad gelesen, man versucht per Custom ROM die Telefonfunktion zu aktivieren,

[ nachträglich editiert von kingoftf ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?