09.05.13 10:36 Uhr
 180
 

Düsseldorf: Tourbus von Pink stand zulange vor einem Luxushotel - 20 Euro Strafe

Die deutschen Ordnungsämter nehmen auch auf Stars keine Rücksicht.

Der Tourbus der amerikanischen Popsängerin stand zu lange vor einem Düsseldorfer Luxushotel. Deshalb befestigten die Beamten einen Strafzettel über 20 Euro unter dem Scheibenwischer.

Den Strafzettel muss aber nicht die Sängerin bezahlen, sondern das Busunternehmen aus Österreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Düsseldorf, Pink, Knöllchen, Luxushotel, Tourbus
Quelle: www.vip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams