09.05.13 07:28 Uhr
 334
 

Gesundheit: UV-Licht gegen Bluthochdruck

Die UV-Strahlung ist laut britischen Forschern dafür verantwortlich, dass der Bluthochdruck im Sommer niedriger ist als im Winter. Bisher ging man davon aus, dass die Temperatur dafür verantwortlich war.

In der Universität Edinburgh wurden 24 Probanden vom Forscherteam um Richard Weller untersucht.

Die UV-Strahlung setze mehr Stickstoffmonoxid frei, was die Blutgefäße erweitert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Winter, Sommer, Licht, Bluthochdruck
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2013 10:10 Uhr von kingoftf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also müssten ja sämtliche Einwohner des südlichen Teils von Europa keinerlei Probleme damit haben.

Bei lediglich 24 Probanden ist das doch noch kein Stichhaltiges Argument
Kommentar ansehen
09.05.2013 12:05 Uhr von firefighter1968
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die News gibt es schon seit gestern hier:
http://www.shortnews.de/...

Also doppelt.
Kommentar ansehen
10.05.2013 17:24 Uhr von bigpapa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube den kein Wort.

Ich hab Bluthochdruck, und ich hab im Sommer damit wesentlich mehr Ärger als im Winter.

Davon abgesehen die Menschheit hat seit ihrer Existenz unter der Sonne gelebt, und das einzige Problem daran ist, das sie Experten geschaffen hat, die nun die Sonnenstrahlen verteufeln.

Leider haben diese Experten vergessen, das einer der Jobs des Blutkreislauf die Temperaturregelung des Körpers ist. Und das System muss im Sommer mehr arbeiten als im Winter. Immerhin können wir Menschen uns warm anziehen, aber "kalt anziehen" ist nur sehr schlecht möglich. Da ist dann schnell ein Ende der normalen Möglichkeiten erreicht.

Gruß

BIGPAPA

[ nachträglich editiert von bigpapa ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?