08.05.13 06:28 Uhr
 206
 

Bis spätestens 2030 will die NASA Astronauten auf den Mars bringen

Wie die US-Weltraumbehörde NASA jetzt mitteilte, sollen in den kommenden Jahren alle verfügbaren Mittel in eine bemannte Marsmission gesteckt werden.

Das Fernziel dabei ist es, bis spätestens 2030 Menschen auf den roten Planeten zu bringen. Eine solche Mission hat zudem für die NASA absolute Priorität in den nächsten Jahren.

Das NASA Budget für das nächste Jahr beträgt rund 17,7 Milliarden Dollar. Auch das soll verdeutlichen, wie wichtig eine bemannte Marsmission ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Mars, Raumfahrt, Prioriät
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben