07.05.13 20:01 Uhr
 28
 

Saxophon-Solospiel in der Bargteheider Kirche

Am kommenden Sonntag den 12. Mai 2013 wird Roger Hanschel sich auf ein einsames Saxophon-Solospiel begeben.

Es wird ein Programm voller zarter Poesie und Schönheit erwartet. Hanschel hatte 1989 zum ersten Mal auf dem Sopranino ein Solo-Programm erarbeitet.

Hanschel wird am Abend des Konzertes, in der Ev.-Luth. Kirche Bargteheide noch einmal sein Bestes geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Spiel, Kirche, Solo, Saxophon, Roger Hanschel
Quelle: www.bargteheideaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immaterielles Kulturgut? Auf Mallorca darf es keine blutigen Stierkämpfe mehr geben
Bayreuth: Katharina Wagner bei ihrer "Tristan"-Inszenierung lautstark ausgebuht
Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann sticht im Supermarkt wahllos auf Kunden ein - ein Toter
Hamburg: Mann attackiert Supermarktkunden mit Küchenmesser - Ein Toter
Spirituosenwettbewerb: Gin von Aldi gehört zu den besten der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?