07.05.13 19:18 Uhr
 453
 

Mit diesen fünf Regeln nimmt man wirklich spielend leicht ab

Wer gesund abnehmen will, muss nicht nach der "Friss die Hälfte"-Methode (FdH) essen. Für ein leichtes Abnehmen reicht es, wenn man fünf kleine Regeln berücksichtigt. So sollte man vor allem darauf achten, Brot mit dunklem Mehl zu essen. Diese zeichnen sich durch langkettige Zuckermoleküle aus.

Durch sie ist man längerfristig satt. Weiterhin sollte man auf ausreichend Flüssigkeitszufuhr achten. Wer Wasser mit Zitrone trinkt, kurbelt den Stoffwechsel an. Weiterhin sollte man schlechte Fette weglassen und auf gesättigte Fettsäuren setzen, die beispielsweise in frischer Sahne enthalten sind.

Eine Darmabführung mit Bittersalz befreit die Darmflora außerdem von Pilzen. Weiterhin ist der Energieverbrauch höher, wenn man nicht genügend schläft, was ebenfalls zu Heißhungerattacken führen kann.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Essen, Hunger, Abnehmen, leicht
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geflüchtete sorgen für finanzielle Stabilität bei Krankenkassen
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Großbritannien: Mann landet in Krankenhaus, weil er sich bei Niesen Nase zuhielt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2013 19:23 Uhr von Borgir
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich das schon wieder lese...Darmreinigung..das erzählen Quacksalber seit Jahrzehnten und es hat noch niemanden verlässlich und langfristig abnehmen lassen.
Kommentar ansehen
09.05.2013 12:01 Uhr von shape88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit diesen Regeln abnehmen oder aber abnehmen wie die Stars? Ja die Stars haben ja auch eine andere Unterstützung als wir "Normalos". Wie ich gelesen habe, helfen sich die Stars seit Neuestem mit thailändischen thaivita Kräutern und dass sogar langzeit. Gut finanziell erlauben können die sich das sowieso, aber ohne Sport und gesunder Ernährung wird aber auch da nichts gehen. Und der Personal Trainer sorgt dann auch noch für die nötige Motivation. ;-)
weniger

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?