07.05.13 17:31 Uhr
 11.839
 

Türkische Zeitung "Habertürk": Beate Zschäpe in "Hitler-Pose" bei NSU-Prozess

Die türkischen Medien berichten zum größten Teil empört über den Auftritt der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe bei dem NSU-Prozess (ShortNews berichtete).

Die Zeitung "Habertürk" schrieb, die Angeklagte habe sich im Gerichtssaal in eine "Hitler-Pose" geworfen.

In "Yeni Safak" wurde der Auftritt Zschäpes als "Frechheit" charakterisiert.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte / Rechtsstreit
Schlagworte: Prozess, Zeitung, NSU, Beate Zschäpe, NSU-Prozess, Pose
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

96 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2013 17:38 Uhr von Mankind3
 
+74 | -6
 
ANZEIGEN
Was bitte ist denn eine Hitler-Pose?
Kommentar ansehen
07.05.2013 17:41 Uhr von Ah.Ess
 
+85 | -18
 
ANZEIGEN
@ Mankind: Vlt. verschränkte Arme und nicht türkenkonform in die Gegend schauen?

Könnte man diesen [edit] bitte wieder vom Prozess ausschließen? Wie soll man denn da ne gescheite Gerichtsverhandlung führen? Wahrheiten kann der Prozess doch garnicht ans Tageslicht fördern, nur geforderte "Tatsachen".
Kommentar ansehen
07.05.2013 17:42 Uhr von Samsara
 
+109 | -16
 
ANZEIGEN
Und genau wegen so ner Scheiße haben die türk. "Journalisten" nix bei dem Prozess verloren! Schlimmer als die BILD-Zeitung!
Kommentar ansehen
07.05.2013 17:49 Uhr von SpankyHam
 
+14 | -56
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.05.2013 17:51 Uhr von Neu555
 
+43 | -8
 
ANZEIGEN
Was wäre wenn sie dabei gesagt hätte: "Was guckst Du".
Kommentar ansehen
07.05.2013 17:54 Uhr von ErnstU
 
+56 | -9
 
ANZEIGEN
Die sollen mal lieber genauer hinschauen wie oft sich ihr Gröfaz Erdogan in Hitler-Posen zeigt ...da brauch man gar nicht lang zu suchen. Auf den meisten Bildern von Erdogan braucht man nur ein Bärtchen hinzumalen und schon hat man den Klon von Adolf ..

[ nachträglich editiert von ErnstU ]
Kommentar ansehen
07.05.2013 17:59 Uhr von TeKILLA100101
 
+55 | -3
 
ANZEIGEN
klar hitler hat doch auch immer sein wallendes haar nach hinten geworfen, bevor er in die kameras schaute....
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:14 Uhr von ElChefo
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
Typischer Reflex.
Alles unterhalb von:
http://ci-cdn.23bits.com/...
dürfte von denen als "Frechheit" empfunden werden.

...boarding the wayne-train to mount whatever.
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:26 Uhr von Fischgesicht
 
+17 | -8
 
ANZEIGEN
@tesla

hackenkreuz? du dir kaufen tüte deutsch... you made my day, danke :-)))
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:34 Uhr von Crushial
 
+54 | -9
 
ANZEIGEN
Mir war das so klar. Zuerst beschwert sich die Türkei, dass die Journalisten keine Plätze in dem Prozess bekommen. Das geht dann solange, bis "plötzlich" Plätze im Prozess frei werden. Kaum geht der Prozess los, hetzt die Türkei wieder Nazi hier, Nazi da. Es war so berechenbar, ich habe nur auf irgendeine Meldung gewartet, in der Zschäpe mit Hitler in Zusammenhang gebracht wird und hier ist sie.

Die Türken machen sich so lächerlich.
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:35 Uhr von blubb42
 
+29 | -3
 
ANZEIGEN
Anscheinend haben fast alle Türken das "Ehh, was kuckst du!?" Problem :)
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:39 Uhr von ElChefo
 
+43 | -5
 
ANZEIGEN
Babapranja

Die Einzigen, die sich hier etwas herausnehmen, sind die türkischen Politiker mit ihren nicht abreissenden Unterstellungen, Forderungen und Vermutungen.

Kleiner Exkurs in Rechtstaatlichkeit:
a) Eine Angeklagte ist bis zum Beweis ihrer Schuld durch ein ordentliches Gericht unschuldig.
b) Deine beleidigenden, rassistischen und verhetzenden Äusserungen sind nicht durch die Meinungsfreiheit gedeckt. Darüber würde ich mir mal Gedanken machen.

...lerne zu differenzieren. Die Einmischung türkischer Medien und Politiker in innerdeutsche Angelegenheiten zu kritisieren hat nichts mit der Unterstützung einer mutmaßlichen Verbrecherin zu tun. Das wirst du wohl nie lernen (wobei ich mich dabei nicht zu einem Urteil über deinen Genpool hinreissen lassen werde. Ist wohl der Unterschied zwischen uns).
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:49 Uhr von bpd_oliver
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich stand die Zschäpe einfach nur unter einer defekten Lampe, so ein Schatten an der falschen Stelle kann so manchen schon etwas empören:
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:50 Uhr von Iceman_der_Erste
 
+32 | -5
 
ANZEIGEN
@ Babapranja

Du darfst gerne nach hause gehen, Wenn es dich stört, Das Sie für uns unschuldig ist bis es Ihrdas gegenteil bewiesen wurde.

und von wegen Nazihure, Schau mal in den Spiegel und denke an das schlimmste was man zu dir gesagt hat, dann weiste was Ich von sowas wie dir halte.
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:51 Uhr von Truth_Hurts
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
haben die erwartet Z würde im roten Shirt mit aufgedrucktem Halbmond und Kopftuch auftreten?
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:52 Uhr von Neu555
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
@babapra

Habatürk schreibt die Wahrheit ?

Die Assoziation ihres Auftretens mit Hitlerpose ist eine subjektive Interpretation ihres Verhaltens. Das hat mir Wahrheit oder nicht rein gar nichts zu tun. Zur Beherschung der deutschen Sprache gehört es auch den Sinn von Wörtern zu verstehen.
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:59 Uhr von Gothminister
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
Meine Güte, ein Ziegendorfblatt, was über seine Wünsche in der Hinterhof-Tristesse phantasiert und auf Auflagen hofft.
Man sollte es einfach unter schlecht gemachter Satire verbuchen und sich wieder um die wichtigen Dinge des Lebens kümmern.
Kommentar ansehen
07.05.2013 19:00 Uhr von jupiter_0815
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Ich hätte die Öffentlichkeit, von dem Prozess, ausgeschloßen.
Kommentar ansehen
07.05.2013 19:01 Uhr von ZzaiH
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
joar
hitler ist gegangen = tschäpe ist gegangen
ergo tschäpe = hitler

ich denke wir sollten alle das atmen einstellen, das hat er auch getan...gerüchten zufolge...
Kommentar ansehen
07.05.2013 19:38 Uhr von -Count-
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Unsere eigene Idiotenpresse ist keinen Deut weniger dämlich, da nimmt sich die Journaille wohl nicht viel...
Kommentar ansehen
07.05.2013 20:12 Uhr von sooma
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
Was war denn da "frech"? Das offene, frisch gewaschene Haar? Dass sie die Brille nicht trug? Der (für einen solchen Prozess hierzulande völlig korrekte) Hosenanzug mit weisser Bluse? Der schlichte Schmuck? Dass sie sich vor Beginn gegen den Stuhl gelehnt, der Presse den Rücken zugedreht und die Arme verschränkt hat? Dass sie (verkrampft) gelächelt hat? Dass sie mit den Anwälten gesprochen hat?
Kommentar ansehen
07.05.2013 20:30 Uhr von Rechthaberei
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Hitler-Pose? Also den rechten Arm hatte sie nicht erhoben. Die Hand rechts zur Schulter erhoben auch nicht. Der Schnurrbart fehlte auch. Hitler war außerdem Volldeutscher. Zschäpe hat einen rumänischen Vater. Die Anwälte haben die Vorwürfe ohnehin widerlegt:

http://www.spiegel.de/...


[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
07.05.2013 20:35 Uhr von Umbrella1976
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht hatte sie ja einen gebückten Gang und zittrige Hände die sie hinter dem Rücken versteckt hat...^^
Kommentar ansehen
07.05.2013 20:57 Uhr von Hoschi68
 
+16 | -7
 
ANZEIGEN
Die Türken haben es nötig,sich so auf zu geilen !!! Raus aus dem Gerichtssaal mit Ihnen .
Kommentar ansehen
07.05.2013 21:12 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
babapranja

Ich weigere mich zu glauben das es derart dumme Menschen gibt, die in der Lage sind einen Computer einzuschalten.

Daher sage ich nur: Don´t feed the Troll

Refresh |<-- <-   1-25/96   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht