07.05.13 13:20 Uhr
 32.354
 

Sex-Trend "Dogging" sorgt nicht nur in Deutschland für viel Ärger

"Dogging" lautet der Name einen Sex-Trends, der sich laut Berichten voll im Aufschwung befindet. Dabei handelt es sich - die Bezeichnung führt in die Irre - keineswegs um etwas, das mit Tieren zu tun hat.

Stattdessen ist es eine Art Synonym für "Parkplatz-Sex-Treffs", die auch im Wald oder an anderen öffentlichen Plätzen stattfinden können. Zuschauer sind dabei ausdrücklich erwünscht. In München und Bayern haben solche Aktionen schon für Ärger mit den Behörden gesorgt.

Einem Bericht zufolge ist der Trend in verschiedenen Ländern, darunter auch Deutschland, auf dem Vormarsch. Ein Video-Team hat sich zudem unlängst auf den Weg gemacht und das frivole Treiben gefilmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Sex, Ärger, Trend, Dogging
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2013 13:24 Uhr von Katastrophenschutz
 
+65 | -1
 
ANZEIGEN
solange die niemanden mit lauten Geräuschen stören... lasse doch... ich meine abgelegen in Waldstraßen, fernab von Kinderaugen... wieso nicht...
Kommentar ansehen
07.05.2013 13:32 Uhr von Allmightyrandom
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
...

Und?
Kommentar ansehen
07.05.2013 13:33 Uhr von Timmer
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Ich empfehle für die Leute um Oldenburg/Cloppenburg herum die "Ahlhorner Fischteiche" ab Einbruch der Dunkelheit. Gut besucht meist am Wochenende. Dort findet man je nach Zufall immer sowas :)

Aber bitte nicht mit Sirenen-App und Blaulicht hindüsen, dann flüchten sie in den Wald hinein....:D

[ nachträglich editiert von Timmer ]
Kommentar ansehen
07.05.2013 13:43 Uhr von hennerjung
 
+40 | -1
 
ANZEIGEN
Aha... in München und sogar auch schon in Bayern.... !!! Wer hätte das gedacht.
Kommentar ansehen
07.05.2013 13:44 Uhr von mrs.cooper
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ist auch nichts neues... Aber mal ganz ehrlich
Kommentar ansehen
07.05.2013 13:51 Uhr von nachtstein_
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt es ohne trendy englischen Namen seitdem es Autobahnparkplätze gibt.

[ nachträglich editiert von nachtstein_ ]
Kommentar ansehen
07.05.2013 14:08 Uhr von xSounddefense
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vid or didn´t happen. :D
Kommentar ansehen
07.05.2013 14:09 Uhr von KingPiKe
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Fickende Menschen in meinem Garten!

:D
Kommentar ansehen
07.05.2013 15:24 Uhr von Der_Korrigierer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wer kennt gute Treffpunkte in Schleswig-Holstein?

[ nachträglich editiert von Der_Korrigierer ]
Kommentar ansehen
07.05.2013 15:28 Uhr von blueman60
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Man muß ja nicht jeden Trend mitmachen.
In der Öffentlichkeit hat es nichts zu suchen!
Bin ja mal gespannt, was als nächstes kommt.
Kommentar ansehen
07.05.2013 15:39 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Isar-Auen München, Flaucher - nix neues
Kommentar ansehen
07.05.2013 16:27 Uhr von SN_Spitfire
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Nachbarin liegt auch bei sonnigem Wetter halbnackt auf dem Balkon.

Und jetzt? NEIN es gibt keine Fotos! Hat ja schliesslich ne Privatsphäre das Mädel ;)
Kommentar ansehen
07.05.2013 17:34 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"Ein Video-Team hat sich zudem unlängst auf den Weg gemacht und das frivole Treiben gefilmt."

Shortnews von morgen:
"Voyeurismus auf dem Vormarsch!"
Kommentar ansehen
07.05.2013 19:02 Uhr von Tr0llkirsche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt hat sich hier für viele bald dann der Kauf eines Fernglases doch noch rentiert... ;D
Kommentar ansehen
07.05.2013 19:33 Uhr von Copykill*
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Draussen rumvögeln ?

Als Jugendliche nannten wir das Zelten ;-)
Kommentar ansehen
07.05.2013 20:27 Uhr von mort76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Trollkirsche,
du hast da was falsch verstanden.
Da Zuschauer ausdrücklich erwünscht sond, kann man das Fernglas ruhig zuhause lassen- das erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, mitspielen zu dürfen.
Kommentar ansehen
07.05.2013 20:59 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Copykill:

Stell schon mal das Zelt auf^^
Kommentar ansehen
07.05.2013 21:03 Uhr von Umbrella1976
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt, was macht Crushial da in meinem penibel geschnittenen Dornenbusch?! --Fap--Fap--Aua..Fap--Fap--Aua--Aua....^^
Kommentar ansehen
08.05.2013 08:40 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
rob,
dazu gehören immer zwei.
Kommentar ansehen
08.05.2013 09:38 Uhr von Maedy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Den Trend gibt es schon seit vielen Jahren...also nichts Neues.Es gab dazu sogar mal eine Reportage-ich glaube es war bei RTL2 ;-)
Kommentar ansehen
08.05.2013 09:57 Uhr von Ali Bi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wo sonst?! LOL
Kommentar ansehen
15.05.2013 23:44 Uhr von killozap
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gott, ist diese News schlecht ...

Ich meine gar nicht mal den News-Schreiber, aber er hätte sie nicht hier bringen müssen ... Es ist ganz einfach der hinterletzte Fäkaljournalismus, der so etwas hervorbringt.

Es ist nett, im Freien Sex zu haben, und es kann einen Kick geben, wenn man dabei beobachtet werden könnte, aber das ist für den Ottonormalsexer halt eher ein Gedankenspiel. Es ist eher eine Wix*-Fantasie der tz-online, die hier zu dieser News geführt hat.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?