07.05.13 12:51 Uhr
 553
 

Zu hohe Schimmelpilz-Werte: Rückruf von türkischen Pistazien

In türkischen Pistazien wurde ein zu hoher Anteil Aflatoxin (Schimmelpilze) entdeckt. Aflatoxin ist eine der am stärksten krebserregenden Substanzen.

Aus diesem Grund hat die Fresh Nuts GmbH ihre ungeschälten türkischen Pistazien mit dem Handelsnamen "Meray" zurückgerufen.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Pistazien auch im benachbarten Ausland verkauft wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rückruf, Schimmel, Werte, Nuss, Pistazie
Quelle: www.cleankids.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2013 13:15 Uhr von Atze2
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
au weh

jetzt bring Haberal wieder Kinderschänder-News als Antwort
Kommentar ansehen
07.05.2013 14:44 Uhr von Biblio
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Neinnnnnnnn, nicht meine Lieblingspistazien :(
Kommentar ansehen
07.05.2013 15:43 Uhr von Gierin
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wäre die Türkei ein kommunisitischer Staat würde die offizielle Stellungnahme wohl lauten: "Die in unseren Schimmelpilzen gefundenen Pistazien sind unbedenklich!"

[ nachträglich editiert von Gierin ]
Kommentar ansehen
07.05.2013 16:18 Uhr von kingoftf
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Schimmelbefall ist bei fast allen Pistazien ein Problem, Aflatoxine
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:30 Uhr von Strassenmeister
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Heisenberg.
Von was für einem Baum bist du denn herunter gefallen?
Kommentar ansehen
11.07.2013 13:31 Uhr von Granatstern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohje, dabei sind die so lecker...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?