07.05.13 12:33 Uhr
 46
 

Vielseitige Werke auf der Kunstroute Ehrenfeld

Mit Malereien, Zeichnungen, Buchprojekten und Schmuckstücken präsentierten verschiedene Künstler zum zweiten Mal auf der Kunstroute Ehrenfeld ihre Werke.

Mit insgesamt 34 Stationen war eine das Ladenlokal von Richard Berners, der es eigentlich schon längst aufgeben wollte, aber nun die Gelegenheit nutzte, um seine eigenen Werke auszustellen.

Zusammen waren es 77 Künstler, die sich an der Kölner Kunstaktion beteiligten. Die Besucher konnten sich auch an Porträtmalerei und an dynamischen Körperbildern nach Aktmodellen erfreuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katastrophenschutz
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Künstler, Route, Ehrenfeld
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung
Gloria von Thurn und Taxis relativiert Domspatzenskandal: "Schläge waren normal"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?