07.05.13 11:45 Uhr
 615
 

Trotz Krankmeldung im Luxusurlaub: CSU-Politikerin schwänzt wichtige Sitzung

Die CSU-Abgeordnete Dagmar Wöhrl entschuldigte sich wegen Krankheit für ihre Abwesenheit bei einer wichtigen Parlamentssitzung.

Während die Abgeordneten ohne sie über die Entsendung deutscher Soldaten samt Patriot-Flugabwehrraketen in die Türkei abstimmten, weilte die 58-Jährige jedoch trotz angeblicher Krankheit im Luxus-Urlaub.

"Meine Reise nach Sri Lanka war seit November geplant, da ich dort seit Jahren Projekte mit meiner gemeinnützigen Stiftung, der Emanuel Wöhrl Stiftung, privat unterstütze", erklärt Wöhrl nun ihren Trip ohne Urlaubsgenehmigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Urlaub, CSU, Abgeordnete, Sitzung, Krankmeldung
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2013 12:05 Uhr von Canay77
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Stiftung hat selbstverständlich alle Kosten getragen.
Kommentar ansehen
07.05.2013 12:08 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Lektüre der Quelle lohnt sich. Wird richtig sympathisch die Frau.
Kommentar ansehen
07.05.2013 12:10 Uhr von derSchmu2.0
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Stiftung hin oder her, wegen Krankmeldung wurde die Arbeitszeit nicht beachtet und dafür ein anderes Projekt betreut. Für jeden Angestellten ist die Kündigung der nächste Schritt.
Wenn ich mit den Pfadfindern unterwegs bin, obwohl ich mich krank gemeldet hab, würds auch so kommen..
Kommentar ansehen
07.05.2013 12:31 Uhr von _-ELK-_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
immer dieses ultrachristliche Pack, was sich da auf Kosten der Steuerzahler einen schönen Lenz macht, bzw. ihrer Verpflichtung dem Volk, welches sie gewählt hat, gegenüber nicht nachkommt.
Braucht sich keiner zu wundern, wenn bei den nächsten Wahlen das große Erwachen kommt
Kommentar ansehen
07.05.2013 12:44 Uhr von Pils28
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bei solchen Stiftungen bin ich immer auch nicht sicher, wie viele der Spenden, Bestechungsgelder sind und wieviel des Geldes wirklich in Colombo in irgendwelchen Projekten landet und wieviel auf irgendwelchen privaten Offshorekonten.
Kommentar ansehen
07.05.2013 12:58 Uhr von machi
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Lest die Quelle:
Die Stiftung unterstützt Heime usw ... Da kam sie aber nie an (anders als von ihr angegeben), statt dessen gabs Stadtrundfahrten, Strandspaziergänge, Reisen zu Touristenorten ...
Ihr Grund fürs wegbleiben war angegeben mit Knieproblemen, klar, wenn ich Knieprobleme habe dann mach ich auch Städtereisen ...

Die gehört aus dem Parlament entfernt!
Kommentar ansehen
07.05.2013 18:10 Uhr von Hanna_1985
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja, und andere werden gefeuert, weil sie ´nen altes Brötchen mitnehmen, anstatt es wegzuschmeissen...
Kommentar ansehen
07.05.2013 23:09 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
CSU eben.
Wenn die Lügen nicht mehr funktionieren, wird Dreistigkeit schon weiterhelfen...
Kommentar ansehen
08.05.2013 14:34 Uhr von D0M3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie heuchlerisch!! Sorry wer hat die meisten Fehltage im Bundestag? Abgeordnete der Linken.
Wer fehlt am zweithäufigsten? Die SPD. Dann kommen erst die CSU dann die CDU und zum Schluss die FDP, die auch zwei Abgeordnete stellt, die an ALLEN Abstimmungen dabei waren.

Halt also nicht gerade was mit "ultrachristliches Pack" zu tun.

Trotztdem braucht man über die Entgleisungen der Frau Wöhrl nicht zu reden. Aber ob die Reise auf Steuerkosten bezahlt wurde wage ich erst einmal zu bezweifeln.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?