07.05.13 09:46 Uhr
 138
 

Franz Beckenbauer sieht in der Bestätigung für Uli Hoeneß einen Vertrauensbeweis

Bekanntlich hat der Verwaltungsrat des FC Bayern München das Rückzugsangebot des Vereinspräsidenten Uli Hoeneß abgelehnt und ihn in seinem Amt bestätigt.

Franz Beckenbauer äußerte sich dazu in der "Bild": "Ein toller Vertrauensbeweis für Uli. Jetzt kann ich nur hoffen, dass er möglichst gut aus der Steueraffäre herauskommt."

SPD-Politiker Peer Steinbrück findet die Entscheidung falsch. Er hätte erwartet, dass Uli Hoeneß sich bis zum Ende der Steueraffäre zurückzieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Uli Hoeneß, Franz Beckenbauer, Bestätigung
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2013 10:01 Uhr von leerpe
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Genau wie Peer Steinbrück sehe ich das auch. Was der Beckenbauer da von sich gibt, geht gar nicht. Aber wahrscheinlich hat er auch ein Konto in der Schweiz.
Kommentar ansehen
07.05.2013 10:03 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
So so, Peer Steinbrück. Spricht er da als BVB Fan, oder "nur" als bezahlter Redner? Für ihn selbst hoffe ich dass er nicht als Kanzlerkandidat spricht, denn als ein solcher sollte er wissen dass er sich als Politiker wohl eher nicht in die Aufsichtsrats-Belange eines Unternehmens einmischen sollte und darf.
Kommentar ansehen
07.05.2013 12:41 Uhr von Zerker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das Betrüger und Verbrecher beim FC Bayern Müchen gern gesehen sind hatte auch niemand ernsthaft bezweifelt.
Kommentar ansehen
07.05.2013 15:42 Uhr von IZMIRUEBEL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Franz war der LETZTE von der Bayernriege den man noch für ERNST nehmen konnte obwohl er in DEUTSCHLAND keine Steuern zahlt. Wie kann man einen nicht verurteilten KRIMINELLEN vertrauen. Habt Ihr eigentlich alle keine Moral mehr im Leib? adidas, VW, Audi NEIN danke.
Kommentar ansehen
10.05.2013 16:12 Uhr von Tek-illa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ derNameIstProgramm
Deine Erziehung will ich echt nicht genossen haben...wie kann man das gut heißen? Extrem perfides Rechtsbewusstsein hast du da. Letztendlich hat der Wurst-Ulli auch dich beschissen und beklaut... bezweifel allerdings dass du auch raffst warum, dazu müsste man ja mal über den eigenen Horizont schauen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?