07.05.13 08:08 Uhr
 101
 

Fußball/VfB Stuttgart: Antonio Rüdiger muss drei Spiele aussetzen

Am Samstag hatte der VfB-Verteidiger Antonio Rüdiger bei der 0:2-Niederlage gegen die SpVgg Greuther Fürth eine Tätlichkeit begangen und wurde von Schiedsrichter Guido Winkmann vom Platz gestellt.

Der DFB-Sportgericht verurteilte den 20-Jährigen nun zu einer Sperre von drei Spielen.

Verein und Spieler haben die Sperre akzeptiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sperre, VfB Stuttgart, Foul
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?