07.05.13 06:15 Uhr
 847
 

Welche Faktoren Fettleibigkeit bei Kindern beeinflussen

Kanadische Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass die Wohngegend die Fettleibigkeit bei Kindern beeinflusst.

So wurde wurde von den Forschern festgestellt, dass Kinder, die in einer Wohngegend mit viel Platz für körperliche Aktivitäten aufwachsen, weniger Übergewicht aufweisen als Kinder mit eingeschränkter Umgebung.

"Die Wohngegend eines Kindes ist ein potenziell veränderbarer Risikofaktor für Übergewicht", so Julia B. Morinis, Kinderärztin am Hospital for Sick Children im kanadischen Toronto. Dazu kämen unter anderem selbstverständlich Faktoren wie sozioökonomischer Status, Volkszugehörigkeit oder Körpermaße.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Fettleibigkeit, Faktor, Wohngebiet
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Wegen Orkan "Friederike" kommt Baby mit Telefonanleitung in Auto zur Welt
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2013 12:41 Uhr von NRT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"So wurde wurde von den..."
Ein guten-Morgen-Hänger von Autor & Checker?
Das ist ja zum Schreien...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?