06.05.13 21:49 Uhr
 292
 

Ochtrup: Zoologe erklärt den Nutzen von Spinnen

Dr. Martin Kreuels, Zoologe und Diplom-Biologe, informiert im Rahmen der "Kleinen Bankakademie" am Dienstag dem 14. Mai 2013 über Spinnen im Allgemeinen und über ihren Nutzen für den Menschen.

Dabei präsentiert er die Tiere nicht nur in einer PowerPoint-Präsentation, sondern er zeigt auch verschiedene Spinnenarten. Der Zoologe erklärt dazu: "Ohne sie wäre unser Planet überflutet mit Fliegen und Käfern." In ganz Europa gibt es keine Spinnenart, welche für den Menschen gefährlich ist.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen einer Reihe statt, welche sich an Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren richtet. In schülergerechten Präsentationen und Gesprächsrunden werden die jeweiligen Themen erläutert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spinne, Nutzen, Ochtrup
Quelle: www.wn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immigration hat seit Jahren Verbrechen in den USA reduziert
Nach Brexit: Mehr Briten wollen Deutsche werden
Karlsruhe: Erstes Freibad öffnet heute seine Pforten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2013 21:55 Uhr von Djerun
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja er schon recht, aber gegen fliegen und käfer helfen auch andere tiere wie geckos zb

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?