06.05.13 17:45 Uhr
 198
 

Großbritannien: Deutschlands Modell der sozialen Marktwirtschaft als Vorbild

Bewunderung erntet Deutschland in Großbritannien nicht nur für das Champions-League-Finale mit zwei deutschen Mannschaften, sondern auch für die Politik.

Einer englischen Finanzzeitung zufolge sind die Regierung und auch die Opposition von deutschen Ideen begeistert: "Sie wollen jetzt alle deutsch sein." Die Konzepte der Marktwirtschaft in der Bundesrepublik imponieren beiden Seiten.

Um Wachstum und Innovation zu begünstigen, forderte schon 2011 der Arbeitgeberverband CBI - nach dem Finanzcrash im Jahr 2008 - eine eigene, britische Art des deutschen Mitttelstandes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: foxed-out
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Großbritannien, Modell, Vorbild, Marktwirtschaft
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel reagiert gelassen und deutlich auf Donald Trumps Kritik
Stasi-Vorwürfe: Rücktritt des Berliner Baustaatssekretärs Andrej Holm
Rechte im EU-Parlament sperrt nicht-genehme Medien vom Fraktionskongress aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2013 18:37 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soziale Marktwirtschaft. Deutschland der 60er Jahre... den Briten gehen die Ideen aus. Wo ist der nächste Churchill?
Kommentar ansehen
06.05.2013 20:39 Uhr von yeah87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähhh nein...
Siehe nigel farage
Kommentar ansehen
06.05.2013 21:30 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was sagt der Idiot Farage dazu?
Kommentar ansehen
07.05.2013 10:51 Uhr von CPSmalls
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha made my day!!!!!
Kommentar ansehen
07.05.2013 12:39 Uhr von ArrowTiger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Daß wir eine Soziale Marktwirtschaft hatten, ist aber schon ein Weilchen her!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolferode: Schwerverletzte nach Messerstecherei im Zug
Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Amazon Echo Lautsprecher enthält Easter Egg aus Mass Effect 3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?