06.05.13 12:53 Uhr
 1.814
 

Android, iOS und Windows Phone: Apps, die einen fies abzocken

Kostenfallen, Datendiebstahl, Funktionen ohne Sinn. In den App-Stores von verschiedenen Anbietern wie Windows, Android und iOS tummeln sich viele Abzocker. Nutzer können sich jedoch dagegen schützen.

So zum Beispiel ist eine Security-App, die einige Fotodateien kontrolliert aber die anderen Apps auslässt, relativ sinnlos. Wenn die App noch dazu Userdaten für Werbezwecke verwendet, dann kann man von einer typischen Abzockmasche reden.

Während einige Anbieter die Apps in ihren App-Stores oberflächlich kontrollieren, landen die Apps bei anderen Anbietern in den Stores völlig ohne Kontrolle. Bei Google werden die Apps nur auf Malware geprüft. Bei Windows Phone macht Malware bislang keine Probleme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Android, iOS, Windows Phone
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skype und Amazon werden auf dem Windows Phone bald nicht mehr unterstützt
Windows Phone: Microsoft verliert teilweise dramatisch viele Marktanteile
Windows Phone 10: Updates sollen künftig rascher erfolgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2013 14:00 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
labertaeschchen, die meinen damit wohl anbieter, wie Amazon und Androidpit, welche eigene App-Shops für Android anbieten.
Kommentar ansehen
06.05.2013 15:18 Uhr von LucasXXL
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist das für einen Müllnews? Erstens keiner braucht sich ne App runterlanden die nix bringt und Zweitens sind nicht "Android, iOS und Windows Phone" die Abzocker sondern wenn die App-Programmierer.
Kommentar ansehen
09.05.2013 13:30 Uhr von bigpapa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also man kann über Apple sagen was man will.

Aber ich hab bisher noch von keine Fall gelesen, wo eine "böse App" die Apple-Sicherheitskontrolle überlebt und in den Store gelangt ist.

Ich bin lernwillig. Also bitte Beispiele.

Und keiner (nicht mal Apple) ist unfehlbar. Aber Schlamperei kann ich mir bei den nicht vorstellen. Allein schon, weil Apple nicht will, das Apps bestimmte Funktionen haben.

Gruß

BIGPAPA

Ps.: Ich bin kein Apple Jünger, hab aber ein IPad 1 + ein IPhone 3gs.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skype und Amazon werden auf dem Windows Phone bald nicht mehr unterstützt
Windows Phone: Microsoft verliert teilweise dramatisch viele Marktanteile
Windows Phone 10: Updates sollen künftig rascher erfolgen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?