06.05.13 08:17 Uhr
 136
 

Asien: Indien und China einigen sich erstmals auf Grenzverlauf im Himalaya

Angaben indischer Offizieller zufolge haben sich die Atommächte China und Indien erstmals auf einen Grenzverlauf im Gebiet des Himalaya geeinigt. Seit einem kurzen Krieg im Jahr 1962 war der Grenzverlauf nicht offiziell festgelegt worden.

Im Vorfeld dieser Entscheidung hatte der indische Außenminister damit gedroht, einen geplanten Besuch aufgrund des Konflikts abzusagen.

Bereits zuvor wurden die gegenseitigen Besuche durch Provokationen erschwert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Indien, Grenze, Asien, Himalaya
Quelle: www.morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament
Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt
Meineidsverdacht: Immunität von AfD-Chefin Frauke Petry wackelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?