06.05.13 08:14 Uhr
 1.040
 

Nürnberg: Hells Angels feiern friedlich die Eröffnung eines neuen Chapters

Kürzlich wurde bekannt, dass die berühmt-berüchtigten Hells Angels einen neuen Ortsverband, ein sogenanntes "Chapter", in Nürnberg gründen wollen.

Die Gründung des Chapters ist mittlerweile vollzogen und im Rahmen des Maifests waren rund 120 Rocker zu Gast im kürzlich angemieteten Vereinsheim der Hells Angels. Das Grillfest verlief insgesamt friedlich.

Die Nürnberger Behörden bemühen sich unterdessen, den Untermietietvertrag der Gang mit dem Mieter des Grundstücks juristisch verhindern zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nürnberg, Eröffnung, Hells Angels
Quelle: www.nordbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2013 19:02 Uhr von Sunwheel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei den Hells Angels heißt es Charter und nicht Chapter.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?