06.05.13 08:44 Uhr
 739
 

Hamburg: Die Machenschaften der "Abschlepp-Mafia"

Der Firmenname "Aktiv Transport" steht in Hamburg scheinbar schon seit Jahren für Abzockerei und fragwürdige Geschäftsmethoden. Nach Angaben der "Hamburger Morgenpost" ist das Unternehmen bereits seit neun Jahren in der Branche aktiv.

So verfügt das Unternehmen nach eigenen Angaben über rund 3.000 Kunden, die gegen entsprechendes Entgelt die Bewachung ihrer Parkflächen überlassen. Verschiedene Richter haben dem Unternehmen bereits überhöhte Preise attestiert. Der ADAC nennt die Praktiken der Firma sogar "organisierte Abzocke".

Recherchen der "Morgenpost" zufolge scheint aktuell eine Frau als Geschäftsführerin eingesetzt zu sein, wobei im Zusammenhang mit der vermeintlichen Betrüger-Firma des Öfteren zwei bestimmte Männer in Erscheinung getreten sein sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Mafia, Abzocker, Abschleppdienst
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2013 13:04 Uhr von ralfi73
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Warum kann ich den Kommentar von F-13 hier nicht mehr lesen? Ich hasse diese sch... Zensurmaßnahmen hier! Ich möchte mir über alles und jegliches eine eigene Meinung bilden, auch wenn ich mich über das entsprechende vielleicht tierisch aufrege oder über dumme Sachen den Kopf schüttele... Aber nein, da wird man in schöner Regelmäßigkeit als Leser hier bevormundet indem Kommentare mal so mir nichts Dir nichts ohne Hinweis darauf rausgestrichen werden. Als ob ich nicht selbst entscheiden könnte... Aber jut, da befindet sich SN ja zunehmend in guter Gesellschaft, mit anderen "etablierten" Nachrichtenseiten... :(.

So, diesen Frust mußte ich jetzt mal los werden. Sorry fürs Offtopic

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?