06.05.13 06:30 Uhr
 152
 

USA: Onkel von Boston-Attentäter Tamerlan Tsarnajev wird jetzt Beerdigung regeln

Der Onkel von Tamerlan Tsarnajev, dem umgekommenen Boston-Attentäter, wird jetzt die Beerdigung seines Neffen regeln. Zuvor wurde deutlich, dass kein Friedhof im Bundesstaat Massachusetts eine Grabstelle für Tsarnajev freigeben wollte.

Ruslan Tsarni aus dem US-Bundesstaat Maryland ist nach Massachusetts gekommen, um eine Lösung zu finden. Er wurde von drei Männern begleitet, die die rituellen Waschungen und Gebete übernehmen werden. Der Onkel hatte in einem Interview die Taten seiner Neffen aufs Schärfste verurteilt.

Der zuständige Bestattungsunternehmer will einen letzten Versuch wagen, noch eine muslimische Grabstätte zu finden. Deshalb will er einen Antrag in Cambridge einreichen. Dort haben die Gebrüder Tsarnajev vor dem Attentat gelebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Attentäter, Beerdigung, Boston, Onkel, Tamerlan Tsarnajev
Quelle: www.couriermail.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?