05.05.13 19:47 Uhr
 2.786
 

Jäger machen grausigen Fund in Russland: Sie finden Flugzeugwrack mit elf Leichen

Vor etwa einem Jahr verschwand eine Antonow An-2 spurlos. Die zwölf Passagiere und der Pilot gelten seitdem als vermisst.

In einem abgelegenen Sumpfgebiet des Ural haben zwei Jäger nun das Wrack des Flugzeugs entdeckt. Darin fanden sie mindestens elf stark verweste Tote.

Die Toten gehören zur Verkehrspolizei von Serow. Sie sollen das Flugzeug alkoholisiert gekapert haben, um zum Angeln zu fliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Flugzeug, Jäger, Leichenfund
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2013 20:50 Uhr von Humpelstilzchen
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
Soviel zum Thema Saufen! Vielleicht hätten Sie besser Kiffen sollen! Ach ne, is ja verboten! Und dann noch von der Verkehrspolizei!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
06.05.2013 20:28 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ne is klar! Aber schön, das wir Mal drüber geredet haben!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?