05.05.13 19:43 Uhr
 640
 

Türkei: Archäologen finden neolithische Felsmalereien

Archäologen um den Professor Nese Atik von der Namik Kemal Üniversitesi haben aktuell weitere Felsmalereien in der Region um Aydin Çine. Die Wissenschaftler schätzen das Alter auf gut 7.500 Jahre.

Die Bilder, welche "Latmos Region Prehistoric Rock Paintings" genannt werden, sind in dieser Region einmalig und geben den Forschern einen Einblick in das steinzeitliche Leben am Übergang von Neolithikum und Kupferzeit.

Atik erklärt, dass diese Felsbilder ähnlich sind zu denen, welche die Archäologin Anneliese Peschlow in den Fünf-Finger-Bergen gefunden hat. Weitere steinzeitliche wurden bislang in den Fünf-Finger-Bergen und am See Bafa Gölü gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brujis
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Türkei, Steinzeit, Malerei, Fels
Quelle: archaeologynewsnetwork.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zählung: Dramatischer Rückgang der Waldelefanten
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe
Neuer Negativrekord: Vor der Antarktis verschwindet das Meereis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2013 19:43 Uhr von Brujis
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Da dies hier meine erste News ist, bitte ich um ein wenig Nachsicht.

Aber ich bin offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge.
Kommentar ansehen
05.05.2013 19:48 Uhr von Brujis
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Vielen Dank für den Hinweis.
Leider waren die Fragezeichen nicht in der Vorschau zu sehen.
Kommentar ansehen
05.05.2013 19:50 Uhr von Miietzii
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Lol neue Userin natürlich :D

Refresh |<-- <-