05.05.13 17:23 Uhr
 382
 

NSU-Pannen: Trotz langer Freundschaft wächst das Misstrauen der Türken in die deutschen Behörden

Nach mehreren Pannen um den NSU-Prozess nimmt das Misstrauen in der Türkei weiter zu. So heißt es, die deutschen Behörden würden versuchen, einen fremdenfeindlichen Kurs herunterzuspielen und Verbrechen von Neonazis zu vertuschen.

Aus diesem Grund werden Türken, sowohl in Deutschland als auch in der Türkei, den Prozess mit großem Misstrauen verfolgen. Unter anderem geht es auch um die Ermittlungspannen der Behörden, die bei der Aufklärung der Morde passiert sind.

Die Beziehungen beider Länder stehen vor einem Test. Dabei haben die Beziehungen zwischen Türkei und Deutschland seit 1761 eine lange Tradition.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Freundschaft, Türken, NSU-Prozess, Misstrauen
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweden verlangt offizielle Erklärung von Donald Trump zu angeblichem Vorfall
Türkei: Armee ersetzt deutsches Sturmgewehr G-3 durch das türkische MPT-76
Donald Trump soll ohne die ukrainische Regierung an einem Friedensplan arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2013 17:32 Uhr von Mankind3
 
+28 | -4