05.05.13 09:55 Uhr
 28
 

Schleswig-Holstein: Literaturtage in Meldorf

Während der Meldorf-Woche veranstaltete der Verein Schriftsteller in Schleswig-Holstein seine Literaturtage in der Kleinstadt in Dithmarschen.

Bei der Eröffnung lasen sechs Autoren aus ihren Büchern vor.

Karl-Heinz Groth war der einzige Autor, der auf Plattdeutsch sein Buch "Wilhelmine-Guste un ehr Mannslüüd" vorstellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Verein, Schleswig-Hostein, Literaturtage, Meldorf
Quelle: zeitungen.boyens-medien.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkenheim: 76-Jährige rast mit Auto in Esszimmer eines Hauses
Mallorca: Küstenwache fasst und tötet Blauhai
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?