04.05.13 17:34 Uhr
 138
 

Weltraumbahnhof Kourou: Start von Vega-Trägerrakete wurde verschoben

Am heutigen Samstag sollte vom Weltraumbahnhof Kourou (Französisch-Guyana) eine Vega-Trägerrakete der ESA ins All starten.

Doch aufgrund schlechten Wetters wurde der Start verschoben.

Die Vega-Rakete, die 30 Meter hoch ist, soll insgesamt drei Satelliten ins All transportieren. Ein Satellit ist zur Beobachtung des Klimas gedacht, ein anderer soll landwirtschaftliche Anbauflächen beobachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Start, All, Trägerrakete, Weltraumbahnhof
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?