04.05.13 17:34 Uhr
 137
 

Weltraumbahnhof Kourou: Start von Vega-Trägerrakete wurde verschoben

Am heutigen Samstag sollte vom Weltraumbahnhof Kourou (Französisch-Guyana) eine Vega-Trägerrakete der ESA ins All starten.

Doch aufgrund schlechten Wetters wurde der Start verschoben.

Die Vega-Rakete, die 30 Meter hoch ist, soll insgesamt drei Satelliten ins All transportieren. Ein Satellit ist zur Beobachtung des Klimas gedacht, ein anderer soll landwirtschaftliche Anbauflächen beobachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Start, All, Trägerrakete, Weltraumbahnhof
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen
Bestand der Schneeleoparden dramatisch gesunken
Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen