04.05.13 12:19 Uhr
 259
 

München: Schlägerei unter Jugendlichen fordert vier Verletzte

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es in München-Neuperlach zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen gekommen.

Nach Angaben der Polizei befand sich die Gruppe Jugendlicher in einer Parkanlage. Plötzlich gerieten sie in Streit. Der Streit endete in einer brutalen Schlägerei.

Ein Opfer erlitt ein Schädelhirntrauma, welches von Tritten gegen den Kopf herrührte und Schnittverletzungen im Gesicht von einer abgebrochenen Glasflasche. Drei andere Beteiligte kamen ebenfalls mit Verletzungen in eine Klinik. Die Polizei erließ Haftbefehl gegen zwei Haupttäter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Verletzte, Schlägerei, Haftbefehl
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!