04.05.13 10:36 Uhr
 422
 

Die Grünen wollen Zigarettenautomaten in Deutschland verbieten

Nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" haben die Grünen im Bundestag einen Fraktionsantrag gestellt, der ein Verbot von Zigarettenautomaten vorsieht. Begründet wird der Antrag mit der Verbesserung des Jugendschutzes.

Als "nicht effektiv" bezeichnen die Grünen das jetzige System zur Alterskontrolle an Zigarettenautomaten. Einer Umfrage zufolge soll etwa ein Viertel der jugendlichen Raucher die Altersschranken, ETC- oder anderen Chipkarten als Altersnachweis, umgehen.

Daher sollen die Automaten komplett verboten werden. Ein SPD-Bundestagsabgeordneter begrüßte bereits den Vorschlag. Zigarettenautomaten sollen außerdem Lust auf das Rauchen machen. Zurzeit gibt es in Deutschland noch 350.000 Zigarettenautomaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Die Grünen, Abschaffung, Zigarettenautomat
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2013 10:40 Uhr von Redditor
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Glauben die denn ernsthaft das Jugendliche dann nicht mehr an Zigaretten kommen? Da fragt man sich doch in welcher Welt diese abgehobenen Politiker eigentlich leben
Kommentar ansehen
04.05.2013 10:43 Uhr von Onid_A
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Grünen wollen Zigarettenautomaten in Deutschland verbieten"

Achso... Ok...
Kommentar ansehen
04.05.2013 10:44 Uhr von mazzz
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Die Grünen sollten sich ein Beispiel an ihrem Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart nehmen.

Und nein, ich bin Nichtraucher.

[ nachträglich editiert von mazzz ]
Kommentar ansehen
04.05.2013 10:45 Uhr von Major_Sepp
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Typisch Grüne. Man sollte sich mal Gedanken machen, dass da auch viele Jobs dran hängen!
Kommentar ansehen
04.05.2013 10:47 Uhr von HumancentiPad
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wir haben momentan dringendere Probleme als die Zigarettenautomaten.
Da finde ich es wichtiger den harten Alkohol aus den Tankstellen zu verbannen.


[ nachträglich editiert von HumancentiPad ]
Kommentar ansehen
04.05.2013 10:49 Uhr von Ashert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Idee, allerdings wird sich dann der Zigarettenhandel dann auch nur auf die Straße verlagern, der Nettoeffekt gegen das rauchen wäre also gleich Null.

Ich versteh allerdings auch nicht wieso man in einer Stadt wie Berlin, diese illegalen Händler aber auch an fast jedem Bahnhof sieht.
Es wäre doch im Grunde ein leichtes die da jeden Tag alle einzusammeln mit nur einem einzigen Dutzend Zivilpolizisten und die Ware zu konfiszieren!

Dafür muss man nicht jahrelang irgendwelchen Agenten auf die Hintermänner ansetzen, einfach das Geschäft verderben durch Massenkonfiszierung wäre viel wirksamer!

[ nachträglich editiert von Ashert ]
Kommentar ansehen
04.05.2013 11:10 Uhr von Atze2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Ashert

weil die "Bullen" selber ihre Kippen billig bei den Vietnamesen kaufen!

Nachbar von mir ist bei der Kripo... bei dem läuft eMule Tag und Nacht, die wissen das nix passiert außer einem dienstlich angeordneten Anpfiff vom Vorgesetzten. Unglaublich, aber wahr.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?