03.05.13 17:25 Uhr
 71
 

Positive US-Arbeitsmarktzahlen lassen Ölpreise deutlich ansteigen

In den Vereinigten Staaten von Amerika wurden am heutigen Freitag sehr positive Daten vom US-Arbeitsmarkt bekannt gegeben (ShortNews berichtete).

Dies führte dazu, dass an den Ölmärkten die Kurse, nach anfänglichen Verlusten, deutlich zulegen konnten.

So kletterte der Preis für ein Fass (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (Juni-Kontrakt) um 1,2 Prozent auf 95,10 US-Dollar. Ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent stieg sogar zum 1,3 Prozent auf 104,18 US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ölpreis, Arbeitsmarkt, Fass
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig
USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare