03.05.13 17:11 Uhr
 41
 

Hamm: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am heutigen Freitag gegen 13:05 Uhr kam es auf dem Holunderweg in Hamm-Mitte zu einem Verkehrsunfall.

Eine 50-jährige Radfahrerin drehte sich kurz vor dem Passieren eines geparkten VW Golf nach hinten, geriet dadurch ins Schlingern und kollidierte mit dem VW Golf.

Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich dabei schwer. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Hamm, Radfahrerin
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Erntehelfer wird von sieben Meter langer Python verschlungen
USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Erntehelfer wird von sieben Meter langer Python verschlungen
Umstrittenes Statement: Alicia Keys postet Bild einer vollverschleierten Frau
Fußball: Hunderte Fans bejubeln Bastian Schweinsteiger bei Ankunft in den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?