03.05.13 17:11 Uhr
 39
 

Hamm: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am heutigen Freitag gegen 13:05 Uhr kam es auf dem Holunderweg in Hamm-Mitte zu einem Verkehrsunfall.

Eine 50-jährige Radfahrerin drehte sich kurz vor dem Passieren eines geparkten VW Golf nach hinten, geriet dadurch ins Schlingern und kollidierte mit dem VW Golf.

Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich dabei schwer. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Hamm, Radfahrerin
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN