03.05.13 16:28 Uhr
 1.581
 

Südkorea: Mädchen wurde ohne Luftröhre geboren

Hannah aus Südkorea kam ohne Luftröhre zur Welt. Nun gelang Ärzten die OP-Sensation:

Dem zweijährigen Mädchen wurde eine künstlich gezüchtete Stammzellen-Luftröhre eingesetzt. Die OP dauerte neun Stunden, das Mädchen ist wohlauf.

Hannah ist nun das jüngste Kind der Welt, das mit einer Stammzellen-Luftröhre lebt. Statistisch gesehen kommt eins von 50.000 Kindern ohne Luftröhre auf die Welt, die Überlebenschancen sind sehr gering.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Matschbanane
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Welt, Mädchen, Operation, Luftröhre
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 16:28 Uhr von Matschbanane
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Die Wissenschaft bringt immer wieder kleine Wunder hervor. Schön, dass das Mädchen überlebt hat und es ihr gut geht.
Kommentar ansehen
03.05.2013 17:41 Uhr von fuDDel@
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
muab weil Fanatiker Fanatiker sind und nicht nachdenken, wenn sie "ihre" Meinung kundtun.

Aber mal davon ab, schöne Geschichte, ich hoffe das Kind wird dauerhaft beschwerdefrei damit leben können.

Alles Gute!

[ nachträglich editiert von fuDDel@ ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 20:06 Uhr von ms1889
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
hmm, bedenklich... da es in der natur vorgesehen ist, das sie stirbt... herscht darum überbevölkerung weil wir tote, leben lassen? auch sorum muß man sowas mal sehen.

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 20:17 Uhr von Saufhaufen
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
ms.. dafür bringt der mensch genug andere menschen um, die noch lange hätten leben sollen ;)

so nach etlichen stunden operation, das kind ist wohl auf.. was sagen die eltern ?
"got sei drank".. WTF O.O als wenn GOTT die op gemacht hätte, als wenn GOTT da drin geschwitzt hätte, als wenn GOTT die Stammzellen erforschung erforscht hätte.

aber WAS GOTT getan hat, dem mädchen KEINE luftröhre gegeben ! wenn man es mal so betrachtet, dankt ihr GOTT dafür, das dem mädchen nicht gegeben wurde, was ihr zustände. danke gott für NICHTS ;)
Kommentar ansehen
04.05.2013 10:57 Uhr von Edgar 85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ms1889
du kannst ja an ihre Stelle springen und das Zeitlich segnen!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?