03.05.13 15:38 Uhr
 390
 

Türkei: Deutscher Urlauber im Meer ertrunken

In der türkischen Gemeinde Gündogdu bei Manavgat ereignete sich ein dramatischer Vorfall. Ein 74-jähriger Deutscher erlitt beim Schwimmen im Meer einen Schwindelanfall und ertrank.

Angestellte eines Hotels bemerkten den Vorfall und zogen den Mann aus dem Wasser und versuchten ihn erfolglos wiederzubeleben. Als der gerufene Notarzt eingetroffen war, konnte dieser nur noch den Tod des Deutschen feststellen.

Die zuständige Staatsanwaltschaft hat angeordnet, dass der Leichnam obduziert werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Deutscher, Meer, Urlauber
Quelle: www.tuerkei-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: Mitarbeiterin zeigte 300 Asyl-Sozialbetrüger an - Entlassung
Urteil: ADAC darf seinen Vereinsstatus behalten
Giftgas: Terroristen können tödliche Chemikalien gegen Bevölkerung einsetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2013 10:30 Uhr von Acun87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bitte sagt mir jetzt nicht, dass anhand dieser news noch einmal bekräftigt wird, dass die türkei nichts in der eu zu suchen hat.

f13 du und dein kommentar wieder einmal hahahahah

hör auf zu provozieren man lol.. ich sag nur:

http://www10.pic-upload.de/...

meinen segen hast du trotzdem nicht ;-)

auf das dir deine hanuta mit den türkischen haselnüssen im kehlkopf stecken bleibt hhahahah

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: Mitarbeiterin zeigte 300 Asyl-Sozialbetrüger an - Entlassung
Fußball: Ronaldo könnte bald heiraten
Donald Trump ernennt Amtseinführungstag zum "National Day of Patriotic Devotion"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?