03.05.13 15:10 Uhr
 3.942
 

Coca-Cola-Werbespot über Videospiele: "Es ist nicht deine Schuld"

Dass Coca Cola witzige Einfälle in Sachen Werbespots vorweisen kann, ist bereits bekannt.

Nur die wenigsten kennen allerdings die Coke-Zero-Werbung zum Thema Videospiele.

Egal ob du etwas vergisst, oder einfach beim Spielen versauerst: " Es ist nicht deine Schuld", behauptet Coca Cola Zero. Auch nicht wenn es darum geht, die Schwiegereltern vom Flughafen abzuholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Schuld, Coca-Cola, Werbespot, Videospiele
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 15:15 Uhr von V3ritas
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Kann man nichts sagen, die Werbung ist lustig.^^
Kommentar ansehen
03.05.2013 16:27 Uhr von TheUnichi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde sie haben Recht.
Kommentar ansehen
03.05.2013 16:38 Uhr von xDP02
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Der einzige witz daran is Coke Zero
Kommentar ansehen
03.05.2013 19:35 Uhr von Splinderbob
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Bekommt der Orc nen ´Pfeil ins Knie´?
Kommentar ansehen
04.05.2013 08:26 Uhr von Iceman_der_Erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Werbung ist lustig , aber gleich eine Meldung wert ?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?