03.05.13 14:52 Uhr
 198
 

Lotto: 41 Tipper aus Mecklenburg-Vorpommern wurden Millionäre

Seit 1991 kann man im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern Lotto spielen.

Seit dem sind 41 Tipper aus diesem Bundesland zu Lotto-Millionären geworden.

In der vergangenen 22 Jahren investierten die Lottospieler in Mecklenburg-Vorpommern knapp zwei Milliarden Euro. Rund 932 Millionen Euro wurden an Gewinnen an die Tipper wieder ausgeschüttet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Einsatz, Tipper, Mecklenburg-Vorpommern
Quelle: www.ostsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Bürgermeister will Bierpreis-Bremse am Oktoberfest einführen
Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt
Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 15:19 Uhr von Allmightyrandom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, eine Lottogesellschaft zu gründen ist noch sicherer als eine Bank zu gründen...

50% Ausschüttungsquote ist doch ein Witz^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
"Keeping Up with the Kattarshians": Isländische Reality-Show mit Katzen ein Hit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?