03.05.13 13:26 Uhr
 208
 

Neuhaus: Pleite für Einbrecher - Sie erbeuten Goldimitate

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verschafften sich Einbrecher in Neuhaus am Rennweg Zutritt zu einer Sparkassenfiliale.

In der Filiale zertrümmerten sie eine Vitrine aus Glas und nahmen elf Goldmünzen mit. An diesen werden die Täter aber keine große Freude haben, da es sich um Imitate handelte.

Der Sachschaden in der Filiale betrug 1500 Euro. Die Täter konnten unerkannt entkommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch