03.05.13 12:14 Uhr
 716
 

"Beschämend": Altkanzler Helmut Schmidt kritisiert NSU-Presseplatzvergabe

Die Pannen bei der Presseplatzvergabe bei dem anstehenden NSU-Prozess wurden nun auch von Altkanzler Helmut Schmidt kritisiert.

Er nannte die Auslosungspraxis "einigermaßen beschämend" und versteht nicht, warum man die Verhandlung nicht einfach per Video in andere Säle übertragen kann.

Die Münchner Richter seien offenbar dazu nicht "schlau" genug, so Schmidt kritisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Altkanzler, Helmut Schmidt, NSU-Prozess, Platzvergabe
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 12:17 Uhr von Katzee