03.05.13 12:14 Uhr
 716
 

"Beschämend": Altkanzler Helmut Schmidt kritisiert NSU-Presseplatzvergabe

Die Pannen bei der Presseplatzvergabe bei dem anstehenden NSU-Prozess wurden nun auch von Altkanzler Helmut Schmidt kritisiert.

Er nannte die Auslosungspraxis "einigermaßen beschämend" und versteht nicht, warum man die Verhandlung nicht einfach per Video in andere Säle übertragen kann.

Die Münchner Richter seien offenbar dazu nicht "schlau" genug, so Schmidt kritisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kritik, Altkanzler, Helmut Schmidt, NSU-Prozess, Platzvergabe
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 12:17 Uhr von Katzee
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
Gibt es noch jemanden, der mit dem Prozess nichts zu tun hat und trotzdem meint, seinen Senf dazu geben zu müssen? Die Presseplatzvergabe sollte allein Sache des Gerichts sein, nicht die der Presse, der aktuellen Poltiker oder alter Politiker. So macht sich Herr Schmidt nur zu einem weitren Zirkusdompteur, der meint, die Peitsche knallen lassen zu müssen.
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:30 Uhr von oralke
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Katzee Ja, Du
Kommentar ansehen
03.05.2013 14:13 Uhr von V3ritas
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch jetzt alles gut...die Weltpresse (Brigitte zb.^^) hat einen Platz bekommen...die ausländische Presse hat ihren Willen bekommen...jetzt kann man das ganze doch langsam mal gut sein lassen.

Aber ich versteh das schon...würde man das Thema fallen lassen, müsste man sich ja mit wichtigeren Dingen beschäftigen....ist die Banken...oh entschuldigung...die Staatsschuldenkrise schon vorbei?
Kommentar ansehen
03.05.2013 14:30 Uhr von Justus5
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre vergleichbares wie die Platzvergabe im Jemen, Syrien, Haiti, Kolumbien, Iran, Mongolei, Kachastan, Afghanistan etc etc passiert, hätten wir alle gesagt: Haha, Bananenrepulik.....

Und nun? Münchner Staatsanwaltschaft degradiert Bayern zur weltweiten Lachnummer.... :(
Kommentar ansehen
03.05.2013 16:46 Uhr von Biblio
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein dickes Plus von mir für das Klasse Foto!
Wer sich mit solcher Mimik eine Zigarette anzündet,
ist weit davon entfernt, senil zu sein ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?