03.05.13 11:37 Uhr
 27.570
 

Kunden sauer: Samsung Galaxy S4 hat massive Displayprobleme

Seit einigen Tagen ist das Samsung Galaxy S4 offiziell auf dem Markt. Mittlerweile melden sich jedoch mehrere verärgerte Nutzer zu Wort. So soll das Display teilweise massive Fehler aufweisen.

Demnach kommt es zu Fehlern, wenn auf dem Display die Farbe schwarz angezeigt wird und anschließend zu blau gescrollt wird. Weiterhin haben einige Geräte einen lila Schimmer im unteren Bereich. Dazu kommt, dass einige Displays sogar an Ghosting leiden.

Dabei bleibt das Bild einen kurzen Moment weiterhin sichtbar, obwohl man bereits weitergescrollt hat. Somit überschneiden sich die Bilder. Mehrere Nutzer haben deshalb das Gerät bereits wieder zurückgeschickt. Vorübergehend soll die App "Screen Adjuster" gegen das Problem helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem, Kunde, Display, Samsung Galaxy S4
Quelle: www.n-droid.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 11:57 Uhr von TheUnichi
 
+26 | -50
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:02 Uhr von Iruc
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
jedes Neugerät hat irgendwleche bekloppen fehler :D die eigentlich nie vorkommen dürften
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:05 Uhr von Crushial
 
+44 | -35
 
ANZEIGEN
Immerhin finde ich ein schlechtes Display in wenigen Fällen nicht so schlimm wie abblätternden Lack in vielen Fällen. Gegen den Display-Fehler kommt ein offizieller Fix von Samsung, während man abblätternden Lack leider nicht per Patch fixen kann. Dumm gelaufen ;).

[ nachträglich editiert von Crushial ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:07 Uhr von billiloumez_
 
+27 | -4
 
ANZEIGEN
Der Display von meinem S4 hat keinen der genannten Fehler. Ich habe auch schon viel drüber gelesen und kann das bei mir nicht nachstellen. Oft wird auch drüber berichtet, dass es erst durch ein Firmwareupdate aufgetreten ist, also kann es sich auch nur um einen Softwarefehler handeln. Ball flachhalten...
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:15 Uhr von 142536
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
man ihr seit mir welche ein software fehler mit einem hardware fehler vergleichen.....

ich sag nur iphone und schlechter/kein empfang beim telefonieren! das ist mal nen gau!

uii die farbverläufe sehen nicht gut aus beim scrollen von SCHWARZ ZU BLAU! haha
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:23 Uhr von mett0508
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir so ein teures Gerät zulege. Möchte
ich auch das es funktioniert. Egal ob Samsung oder IPhone.
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:50 Uhr von fail-girl
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
It´s not a bug, it´s a feature. :D

[ nachträglich editiert von fail-girl ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:51 Uhr von kingoftf
 
+11 | -18
 
ANZEIGEN
Na Crushial, auf dem harten Boden der Tatsachen gelandet?

Nicht alles, wo Samsung draufsteht, muss demnach komplett unfehlbar sein und anbetungswürdig

Aber ähnlich wie beim ach so verhassten Apple, Millionen Kunden, die keinerlei Probleme haben und demnach auch nicht meckern und wegen ein paar Problemen vom Rest, die verständlicherweise ihren Unmut äußern, heißt es dann auf einmal, alle Geräte sind Mist.

Bei meinem alten iMac von 2005 gab es auch eine Serie, bei dem Kondensatoren platzen konnten, auch damals ein Aufschrei, aber eben nur bei dem X% der Besitzer, bei denen der Fehler auftrat.

Das bedeutet demnach nicht, dass ALLE Geräte Mist sind.

Das gleiche jetzt eben bei Samsung, sicherlich bedeuten die Ausrutscher nicht pauschal, dass das S4 Müll ist.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:08 Uhr von schildzilla
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
So wie das Problem beschrieben wird, klingt es nach einem Problem mit der Software bzw dem Display Treiber. Sonst könnte wohl kaum eine App das Problem beheben.

Samsung bringt sehr oft und meist relativ schnell auch nach Jahren noch Updates für ihre Luxus Geräte, das wird sicher auch hier bald das Problem beheben!

Abgesehen davon ist kein Gerät vor solchen Problemen wirklich gefeilt.

Das iPhone darf man mit einem anderen Smartphone auch nicht vergleichen um einen der Vorkommentatoren mal ins Wort zu fallen.
Bei Apple zahlt man schon seit jeher immer überwiegend den Namen für Produkte mit Technik von gestern und Software mit Funktionen eines von Eltern eingeschränkt nutzbar gemachten Computers. Man darf nur das damit machen, was Apple will/erlaubt (und es wird schön heimlich geschnüffelt, ohne dass man was dagegen tun könnte.
Bei Android kann man das schnüffeln zumindest einschränken und weiss, woran man ist).

Dieses Konzept hat Samsung nicht, denn Samsung will Innovation und Freiheit an den Kunden bringen.
Das ist natürlich mutig und mit Risiken verbunden, aber fragt euch eins:
Wieso hat Apple erst neulich ein Patent für ein Telefon mit gebogenem Display zugesprochen bekommen, das AMOLED Technologie von Samsung nutzt?
Noch vor kurzem haben sie die Technik niedergemacht, jetzt patentieren sie die Idee von Samsung?
wie schlecht kann so ein AMOLED wirklich sein, wenn sogar Apple nun bei Samsung´s Technik angekrochen kommt?

Eins ist sicher, Samsung wird alles tun, damit die Kunden zufrieden sind. Unzufriedene Kunden kann Samsung nicht brauchen
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:15 Uhr von Frekos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bullshit - Es betrifft "Nur" gewisse Auslieferungen - Hier in der Schweiz ist alles iO.
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:42 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens sind das echte Probleme. Beim S3 haben die Leute ihren Raum vollständig abgedunkelt, ein schwarzes Bild aufgerufen und sich dann beschwert dass da mit viel gutem Willen an manchen Stellen leicht Grau statt schwarz ist.

Ein Situation die ungefähr nie vorkommt.

Die Videos in der Quelle zeigen die Probleme relativ gut. Wie schwerwiegend sie sind mag jeder für sich selbst entscheiden.
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:48 Uhr von Daeros
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@schildzilla
:-D
Selten so gelacht. Die Update-Politik von Samsung ist grausig, die meisten die jemals ein Samsung hatten, suchen sich meist andere Hersteller, oder greifen zu Custom Roms.

Samsung schnüffelt ebenso. Das zeigt der Vorfall der mit der Sprachsoftware, die als Antwort auf Apples Siri gekommen ist und vorinstalliert war. Die hat alle möglichen Daten (die NICHT relevant waren) an irgendeinen Server irgendwo auf der Welt gesendet.

Apple will auch Innovation an den Kunden bringen, aber beschneidet den Kunden so, dass es möglichst gut funktioniert. Bestes Beispiel ist die GUI einer App: Bei Android - keine Spielregeln, jede App steuert sich anders, die meisten Apps sehen bescheiden aus, mal muss man hier drücken, mal muss man den Zurück-Knopf benutzen, und manchmal startet eine App einfach mit einem weißen Bildschirm und man weiß nicht wieso. Bei Apple würde sowas gar nicht zugelassen. Da gibt es strenge Richtlinien.

Das mit dem Apple-AMOLED Patent ist nur ein Schachzug, damit Apple zuerst das Patent für so eine Idee auf AMOLED Basis hat. Samsung hat massig Patente im AMOLED-Bereich, Apple versucht hier nur Fuß zu fassen. Außerdem will Apple damit verhindern dass Samsung ein rahmenloses Display herausbringt (Das umfasst das Patent auch).

Samsung sind die paar Kunden,die unzufrieden sind,egal. Die schmeißen locker flockig noch schnell 20 Handymodelle auf den Markt und bauen in ihr nächstes Handy einfach einen noch schnelleren CPU ein und machen das Display nochmal 0,1 Zoll größer. Weil mehr Human undso und ein schneller Prozessor ist ja eh das wichtigste, weil man ja heutzutage sogar Videoschnitt auf dem Handy machen muss. Lässt sich wunderbar vermarkten das ganze.

(bin von iOS auf Android gewechselt, bin also kein Fanboy :P)
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:51 Uhr von RazonT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab ein S4 und bin super zufrieden...keine Displayprobleme....
Selbst wenn das Display ganz dunkel gestellt ist und ich in einem dunklen raum bin, muss ich schon tierisch darauf achten das beim scrollen kurz "pink" angezeigt wird...das könnte genauso gut eine optische Täuschung sein...
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:57 Uhr von Frekos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Daeros: Selten so geweint von so viel Bullshit Fak(e)ten

neues Handy = schnellerer CPU + grösseres Display... = Daeros Vermarktungsidee?

Die Akkulaufzeit ist völlig irrelevant

Die Sprachqualität Mobil/Heimnetz ist völlig irrelevant

Das GUI ist völlig irrelevant

komm mal klar

Viel Erfolg mit der Insolvenz

Für die BILDioten : Achtung! Sarkasmus versteckt!

[ nachträglich editiert von Frekos ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 13:59 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@schildzilla

"Samsung bringt sehr oft und meist relativ schnell auch nach Jahren noch Updates für ihre Luxus Geräte, das wird sicher auch hier bald das Problem beheben!"

Sag das mal meinem Samsung Galaxy Tab 10.1. Das hängt auf Honeycomb fest. Es gab/gibt eine ICS Rom die aber nie in Deutschland erschienen ist. Installiert man diese geht das Tablet nicht mehr richtig in den Deep Sleep Modus und ist innerhalb von einem Tag leer. Samsung hat das nie gefixt und belässt das Tablet jetzt einfach auf Honeycomb.

Versteht mich nicht falsch. Es ist eh gerootet und hat Custom Roms/Kernel drauf. Aber erzählt nicht so einen Mist das Samsung eine tolle Updatepolitik hätte.

Mein S3 hängt auch noch auf 4.1.2. Wobei das zu verschmerzen ist. Der fehlerhafte Speicher dadrin nervt viel mehr.

[ nachträglich editiert von Dracultepes ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 14:44 Uhr von V3ritas
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Dann kauft euch nicht jeden Scheiss,sobald er auf den Markt geworfen wird liebe Kunden!

Ein Smartphone kostet ein paar Hundert Euro. Da sollte man doch eigentlich erwarten das man sich ein paar Testberichte durchliest und vielleicht auch nicht direkt die erste Generation kauft.

Wenn doch, muss man halt damit leben, unfreiwillig als Tester auszuhelfen.

Es scheint dieser Tage in sämtlichen Bereichen Mode zu sein, ein Produkt quasi halbfertig auf den Markt zu bringen und dann im Nachhinein die Fehler zu korrigieren.
Kommentar ansehen
03.05.2013 14:44 Uhr von Fragtion
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Crushial ist wieder da
Kommentar ansehen
03.05.2013 15:15 Uhr von Daeros
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Frekos

xD damit habe ich eigentlich gemeint dass Samsung seit zwei Generationen eigentlich nicht mehr viel macht als ihre Hardware abzugraden. Die Features sind immer marginal. Ist aber bei Apple genauso.

Ich behaupte sogar dass die GUI SEHR relevant ist, sonst hätte Apple nie den Erfolg gehabt den sie Anfangs hatten.
Kommentar ansehen
03.05.2013 15:29 Uhr von kingoftf
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ schildzilla

Samsung bringt sehr oft und meist relativ schnell auch nach Jahren noch Updates für ihre Luxus Geräte, das wird sicher auch hier bald das Problem beheben!


MegaROFL

Bei Samsung ist spätestens nach 2 Jahren Schluss.

Mein i9000 bekam nix mehr außer Gingerbread, nicht mal mal mehr ICS.

Argument von Samung

Hardware zu schlapp.


soviel zum Thema toller Support über Jahre....
Kommentar ansehen
03.05.2013 15:31 Uhr von Frekos
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das war sarkastisch gemeint - natürlich hat sich Hardware technisch nicht viel getan - Aber da ist Samsung nicht alleine bzw. die ganze Branche werkelt teils sinnfrei an features die kurz auf lang - keine Innovation sind und auch nicht wirklich viel bringen werden.

Das ganze "Mehr Sensoren" Gehype geht mir genauso gegen den Strich wie das "Wertig in der Hand" Argument - Mal ernsthaft Leute,ich habe persönliche Erfahrungen gemacht mit dem "Edlen Alugehäuse" des iPhones - Nur so Edel wie alle rumspinnen (die,die es betrifft) ist es allemals nicht.

Ich sag nur Coltan...
Kommentar ansehen
03.05.2013 16:24 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ghosting und ähnliches hatte das Iphone auch. Einfach Patch runterziehen und die Sache ist geritzt...
Kommentar ansehen
03.05.2013 17:40 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig für Samsung da nach das Galaxy Tab 3 Rauskommt was eher ein Downgrade ist als Upgrade wird es ein Schwieriges Jahr werden...
Kommentar ansehen
03.05.2013 20:17 Uhr von jupiter_0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Fehler sucht, wird Fehler finden.

Ghosting. Ich hab mich weggeschmissen, wirklich ein massives Problem ( Ich habe das Video gesehen ).
Kinderkrankheiten !!! Kaufe nie ein Gerät was gerade Frisch auf´n Markt gekommen ist.
Auch die Frage. : " Wieviel Geräte sind betroffen und gibt es ein Update? Was ist mit der nächsten Charge? "
Aber gleich erst mal Sturm laufen. Ich warte noch drei Monate dann schau ich mir das Gerät beim Händler an.
Kommentar ansehen
03.05.2013 23:01 Uhr von Ang3rfi5t
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich hab keinerlei Probleme und bin voll zufrieden
Kommentar ansehen
03.05.2013 23:03 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Deppendetector


So wie laufen denn Cyanogen Mod 9 und 10 auf dem i9000 ?

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?