03.05.13 08:02 Uhr
 620
 

Studie: Schlaf ist besonders wichtig für das Lernen

In einer Studie haben Forscher an der Universität Tübingen die Bedeutung vom Schlaf für den Lernerfolg untersucht.

Die Studie bei acht bis elf Jahre alten Kindern hat gezeigt, dass der Schlaf nicht nur das bereits Gelernte verfestigt, sondern auch das zukünftige Lernen erleichtert.

"Kindergartenkinder brauchen täglich etwa elf bis 13 Stunden Schlaf, Grundschüler sollten nachts neun bis elf Stunden schlafen und Jugendliche mindestens neun Stunden", so Prof. Nentwich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Schlaf, Lernen
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 08:12 Uhr von Pink_Lady
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@grotesK
+1

Ich bin zwar aus den 90ern, aber auch da wusste ich das schon :D
Kommentar ansehen
03.05.2013 11:09 Uhr von Sarah0117
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Studie beweißt:
Anzahl sinnloser Studien nimmt dramatisch zu!

Ersthaft, dass weiß man schon ewig, da braucht man keine Studie für :D
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:49 Uhr von DanielKA
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert mich irgendwie an: "BILD enthüllt......"

Etwas Neues und noch nie dagewesenes.... :-(

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?