03.05.13 06:16 Uhr
 564
 

Fußball: FC Bayern und Borussia Dortmund - Eiszeit zwischen den Giganten hat begonnen

Zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern hat die Eiszeit begonnen. Vor dem Spiel am Wochenende wurde auf das sonst obligatorische Essen vor der Begegnung verzichtet.

Das Verhältnis zwischen den beiden Champions League-Finalisten kocht nur noch auf Sparflamme.

"Aber das ist ein bisschen abgekühlt, das muss ich schon sagen. Es soll Samstag alles in sportlich fairem Rahmen ablaufen, aber deshalb werden wir uns nicht vorher in die Arme fallen", sagte BVB Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Borussia Dortmund, Champions League, Eiszeit
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2013 08:09 Uhr von derNameIstProgramm
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
mimimimi, der böse FCB hat Watzke sein Spielzeug weggenommen. Ich verstehe die ganze Aufregung nicht.

Watzke hat bereits gesagt dass alles sauber ablief, und er sich halt einen Anruf gewünscht hätte. Gladbachs Eberl hat bereits gesagt, dass Dortmund in der gleichen Situation vor einem Jahr auch keinen Anruf getätigt hat.

Daher stellt sich mir die Frage: Was will Watzke erreichen? Jammern obwohl man selbst nicht besser ist ergibt ja wenig Sinn. Ich denke er will einfach weiterhin die BVB Fans davon abhalten über die ganze Sache nachzudenken und dabei vielleicht zu realisieren dass die Ausstiegsklausel in Götzes Vertrag ein riesen Management-Fehler war. Da ist es leichter die Schuld dem FCB zu geben...

[ nachträglich editiert von derNameIstProgramm ]
Kommentar ansehen
03.05.2013 09:23 Uhr von _driver_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
des einzig schlechte an der partie is fantechnisch

bayern vs dortmund + bayern-hasser :|
Kommentar ansehen
03.05.2013 09:37 Uhr von Maedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...wie vor einem Boxkampf...man tut so als ob man sich nicht leiden kann....
Kommentar ansehen
03.05.2013 11:22 Uhr von Enny
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Gerade deswegen sind die Bayern auch der unsympathischste Verein Deutschlands.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?