02.05.13 18:52 Uhr
 418
 

Hund frisst gern Golfbälle - aber nur bestimmte

Als der Labrador-Retriever Nero eines Tages einen Golfball erbrach, schnappte ihn sein Frauchen sofort und fuhr mit ihm zum Tierarzt.

Nero wurde geröntgt und auf dem Bild kamen elf Bälle in seinem Magen zum Vorschein. Er bekam eine Spritze und konnte sich so der elf Bälle entledigen.

Allerdings musste sein Frauchen dann feststellen, dass er nur die gelben Bälle gefressen hatte. In dem Eimer mit den Bällen befanden sich auch weiße Golfbälle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hund, kurios, Golfball
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2013 18:54 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte wohl das es Eierlikör ist.
Kommentar ansehen
02.05.2013 22:39 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unser Irish Setter hat die immer komplett zerkaut, allerdings nie gefuttert.
Kommentar ansehen
02.05.2013 22:39 Uhr von Hebalo10
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wirre News. Wo kommen denn plötzlich der Eimer und die weissen Bälle her?
Kommentar ansehen
03.05.2013 12:06 Uhr von Matschbanane
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist aber einer wählerisch.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?