02.05.13 18:36 Uhr
 1.753
 

Der große Bruder des A8: Audi plant eine einzigartige Crossover-Limousine - den A9

Schon in drei Jahren will der Ingolstädter Autobauer Audi seinem Oberklasse-Flaggschiff A8 noch einen großen Bruder zur Seite stellen: Den A9.

Der Crossover soll eine einzigartige Limousine in der fünf-Meter Klasse werden. Die Plattform stellt der große SUV Q9.

Dadurch wird er auch höher liegen als ein A7. Die technischen Assistenzsysteme stammen ebenfalls vom Q7.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Limousine, A8
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2013 18:38 Uhr von FrankCostello
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Fahrzeuge sind für den Chinesichen Markt bestimmt und werden dort reissenden absatz finden .
Kommentar ansehen
03.05.2013 08:29 Uhr von michel29
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte RICHTIG zitieren......
Durch die Plattform des Q7 wird der kommende Audi A9 zahlreiche Technikinnovationen und die Offroadtechnik des großen Geländewagens übernehmen.
usw...
Q9? Und es sinkt für sie: Das Niveau!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?