02.05.13 18:36 Uhr
 1.757
 

Der große Bruder des A8: Audi plant eine einzigartige Crossover-Limousine - den A9

Schon in drei Jahren will der Ingolstädter Autobauer Audi seinem Oberklasse-Flaggschiff A8 noch einen großen Bruder zur Seite stellen: Den A9.

Der Crossover soll eine einzigartige Limousine in der fünf-Meter Klasse werden. Die Plattform stellt der große SUV Q9.

Dadurch wird er auch höher liegen als ein A7. Die technischen Assistenzsysteme stammen ebenfalls vom Q7.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Limousine, A8
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2013 18:38 Uhr von FrankCostello
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Fahrzeuge sind für den Chinesichen Markt bestimmt und werden dort reissenden absatz finden .
Kommentar ansehen
03.05.2013 08:29 Uhr von michel29
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte RICHTIG zitieren......
Durch die Plattform des Q7 wird der kommende Audi A9 zahlreiche Technikinnovationen und die Offroadtechnik des großen Geländewagens übernehmen.
usw...
Q9? Und es sinkt für sie: Das Niveau!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?