02.05.13 12:47 Uhr
 562
 

Champions-League-Halbfinale: Franck Ribéry äußert sich zu ominösem Flitzer

Beim gestrigen Halbfinalspiel der Champions League sorgte ein mysteriöser Flitzer für Verwunderung, der auf den Bayern-Spieler Franck Ribéry losstürmte (ShortNews berichtete).

Kommentator Bela Rethy vermutete, es handelte sich um den Bruder Ribérys, doch dieser äußerte sich nun über die Identität des Flitzers, der von ihm ein Shirt geschenkt bekam und rüde von Ordnern abgeführt wurde.

Ribéry erklärt, der Mann sei ihm unbekannt: "Nein nein, ich kannte ihn nicht. Aber er sprach französisch und war ganz harmlos."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Halbfinale, Franck Ribéry, Flitzer
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2013 12:54 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ominös ist das neue kurios...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?