02.05.13 11:44 Uhr
 656
 

Fußball: Lionel Messi auf der Bank - er war nicht verletzt

Beim gestrigen Halbfinalspiel in der Champions League verfolgte Weltfußballer Lionel Messi das Spiel Barcelona gegen den FC Bayern München nur von der Bank.

Doch wie jetzt bekannt wurde, war der Supertechniker nicht verletzt.

"Er ist nicht verletzt, er hatte aber das Gefühl, dass seine Verletzung neu aufbrechen könnte", sagte Barcelonas Trainer Tito Vilanova.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bank, Lionel Messi
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi zeigt merkwürdigen Torjubel mit emotionaler Botschaft
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
Argentinien: Statue von Fußballstar Lionel Messi halbiert und zerstört

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2013 11:47 Uhr von Borgir
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ein 100 Prozent fitter Messi hätte auch nichts gebracht. Und warum soll man einen 50 Prozent fitten Messi spielen lassen?