02.05.13 11:40 Uhr
 190
 

Indien: Zoo geschlossen, nachdem ein wilder Tiger in den Tierpark spazierte

Der indische Nandankanan Zoological Park musste geschlossen werden, nachdem ein ungewöhnlicher Besucher den Zoo "besuchte".

Ein wilder Tiger trieb sich plötzlich auf dem Gelände herum und Panik brach aus.

Die Zoo-Verantwortlichen versuchen nun das Tier einzufangen, so dass es sich eventuell mit den eingesperrten Tigern paaren kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Indien, Zoo, Tiger, Tierpark
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?