02.05.13 11:01 Uhr
 8.050
 

USA: "Tote" Frau taucht nach elf Jahren wieder auf

Vor elf Jahren verschwand die heute 54-jährige Brenda Heist spurlos. Man ging davon aus, dass sie tot ist. Jetzt ist die "Tote" wieder aufgetaucht - sie lebt gesund und munter im US-Bundesstaat Florida, fast 1.800 Kilometer von ihrem alten Heimatort entfernt. Sie lebte fast elf Jahre auf der Straße.

Heist verschwand 2002, nachdem sie ihre Kinder zur Schule gebracht hatte. Die Polizei startete direkt eine große Suchaktion. Diese blieb ohne Erfolg und man ging vom Schlimmsten aus. Ihr damaliger Ehemann stand lange Zeit im Verdacht, Heist getötet zu haben.

Sie gestand, damals abgehauen zu sein, weil sie in einer schwierigen Scheidung steckte und alle Brücken hinter abbrechen wollte. Ihre Kinder sind froh, dass sie wieder da ist, nehmen ihr das Abtauchen aber sehr übel. Eine Wiedervereinigung wird daher vorläufig nicht stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Tote, Rückkehr
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2013 11:06 Uhr von jschling
 
+7 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.05.2013 11:14 Uhr von Exilant33
 
+42 | -2
 
ANZEIGEN
Die sieht aus als wäre Sie ein Zombie(vermute mal Meth)!
Wenn einer der Eheleute verschwindet(aus welchen Gründen auch immer), ist der Mann/Frau immer der/die erste Verdächtige!
Kommentar ansehen
02.05.2013 13:06 Uhr von sv3nni
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
oi da hats selbst die photoshop creme schwer
Kommentar ansehen
02.05.2013 13:40 Uhr von MrMatze
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Kein Mensch kann etwas dafür, wie er aussieht.
Nicht jeder hat das Geld, den Mut oder ein so kleines Selbstbewusstsein um sich operieren zu lassen.

Derartige Beleidigungen sind das letzte und zeugen leider mal wieder von mangelnder Toleranz und Intelligenz der Shortnews User.

Traurige Welt....
Kommentar ansehen
02.05.2013 13:58 Uhr von jschling
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ dr.chaos
wo hab ich geschrieben, dass die Frau hüsch ist ?
ich hab geschrieben FÜR EINE 11 JAHRE TOTE sieht sie nicht unbedingt hässlich aus !

wenn du meckern willst halte dich an den Autor, der hat geschrieben, dass sie gesund und munter in Florida lebt *g*

PS: @ MrMatze
man muss es ihr nicht ins Gesicht sagen, aber bezüglich der Frau kann man doch auch recht objektiv von unschön reden
und ob das hier einer schreibt... glaubst doch wohl nicht, dass sie das liest

[ nachträglich editiert von jschling ]
Kommentar ansehen
02.05.2013 14:02 Uhr von Justus5
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@ MrMatze
"Derartige Beleidigungen sind das letzte und zeugen leider mal wieder von mangelnder Toleranz und Intelligenz der Shortnews User."
Kann ich nur zustimmen. Manche Posts oben sind unterirdisch....
Kommentar ansehen
02.05.2013 16:07 Uhr von RazonT
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
"Derartige Beleidigungen sind das letzte und zeugen leider mal wieder von mangelnder Toleranz und Intelligenz der Shortnews User."

Top Kommentar! Hässlich ist Definitionssache und selbst das schönste aussehen bringt einem gar nichts wenn dahinter eine selbstverliebte, egoistische und unsympathische Person steckt.

Ich hab lieber eine super nette und sympathische Frau an meiner Seite als eine sexy Zicke. Aber leider ist das Niveau hier auf Shortnews zu gering um das überhaupt verstehen zu können.

Schönheit kann man mMn nicht auf einem Bild festhalten, da der Charakter für mich jemanden erst schön oder hässlich macht. Aber viel Spaß mit euren vorurteilen :-)
Kommentar ansehen
02.05.2013 17:27 Uhr von Acun87
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die schaut auf dem bild aber nicht so lebendig aus, wie es die überschrift verspricht

[ nachträglich editiert von Acun87 ]
Kommentar ansehen
02.05.2013 20:33 Uhr von Lord_Veritas
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
brücken hinter sich verbrennen....ah ja....mit was ham mer denn da übersetzt?
Kommentar ansehen
02.05.2013 20:36 Uhr von sooma
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"Gesund und munter" sieht aber irgendwie anders aus. :/
Kommentar ansehen
03.05.2013 10:28 Uhr von Chromat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Warum muss bei einer News die sich um eine Frau dreht, eigentlich immer Ihr Aussehen diskutiert werden?
Hat das etwas damit zu tun, ob Sie richtig oder falsch gehandelt hat?
Kommentar ansehen
03.05.2013 10:29 Uhr von Farscape99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber mal ehrlich - wie ist die denn drauf??? Verlässt wegen einer schwierigen Scheidung einfach mal so Ihre Kinder? ..und zieht ein Leben auf der Straße vor? Manchmal frage ich mich ernsthaft was in den Leuten so vorgeht. Ich lass doch nicht meine Kinder im Stich - vor allem auch noch in dem Glauben man wäre tot.
Um noch einen obendrauf zu setzen: Der Ehemann wurde verdächtigt sie umgebracht zu haben! Wie verkraften das die Kinder? Und der Ehemann? Der war doch für die Nachbarn mindestens 11 Jahre lang der Mörder...man konnte es nur nicht beweisen...
Die Alte sollte man wirklich für mindestens 5 Jahre verknacken. Sie hat 3 Leben zumindest zeitweise zerstört.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?